Donnerstag, 22. Oktober 2015, 9:20 Uhr

Drew Barrymore und Will Kopelman: Ehe am Ende?

Die Ehe von Drew Barrymore und Will Kopelman soll angeblich am Ende sein. Das berichtet zumindest die US-Website des ‘OK!’-Magazins.

Drew Barrymore und Will Kopelman: Ehe am Ende?

Ein Insider verriet demnach: “Sie haben schon lange Probleme. Sie haben versucht, vorübergehend getrennt voneinander zu leben, aber das half nicht. Jetzt haben sie entschieden, sich zu trennen.” 2011 lernten sich die Schauspielerin und der Kunsthändler kennen, im Juni des darauffolgenden Jahres läuteten schon die Hochzeitsglocken und im September kam bereits das erste Kind Olive zur Welt. Letztes Jahr erblickte dann das zweite Kind, die kleine Frankie, das Licht der Welt. Die 40-Jährige hat zuletzt ein Buch über ihre Kindheit verfasst, das den Titel ‘Wildflower’ trägt und am 27. Oktober in Amerika veröffentlicht wird.

Mehr zu Drew Barrymore: Ihre Kinder haben bis zum 18. Geburtstag nix zu sagen

Im Interview erzählte die Schauspielerin: “Als ich Kinder bekam, haben die Leute gefragt: ‘Was willst du ihnen über deine Jugend erzählen?’ Und da war immer diese versteckte Andeutung von wegen: ‘Du solltest dich schämen.’ Aber das ist verrückt. Meine Töchter sollen wissen, dass ich keine Heilige bin, die nicht will, dass sie richtig leben. Ich will ihnen nur auf die bestmögliche Art beistehen.”

Foto: Apega/WENN.com