Donnerstag, 22. Oktober 2015, 22:53 Uhr

Nike: Der Schuh aus der Zukunft kommt 2016

Die Sportmarke ‘Nike’ bringt 2016 den ersten sich selbst zuschnürenden Schuh auf den Markt. Das erste Paar erhielt Michael J. Fox zum Jahrestag (21. Oktober) des ‘Zurück in die Zukunft’-Films. Die Spekulationen des gestrigen Tages bestätigen sich.

Nike: Der Schuh aus der Zukunft kommt 2016

Das Paar Schuhe, dass Marty McFly in den 80ern in dem Science Fiction-Film ‘Zurück in die Zukunft II’ am 21. Oktober 2015 trug, wird bald für den Verkauf verfügbar sein. Das erste Exemplar wurde dem mittlerweile 54-jährigen Darsteller Michael J. Fox überreicht, der somit als erster die futuristische Technologie testen durfte. Auf Instagram veröffentlichte er ein Video, in dem er sich den Schuh anzog und schwärmte: “Die sind toll.” In einem persönlichen Brief des Designers an den Schauspieler, den er auf Twitter veröffentlichte, verkündete Tinker Hatfield stolz die Einzelheiten.

Eine begrenzte Stückzahl des Schuhs wird 2016 auf den Markt kommen und der Erlös wird der ‘Michael J. Fox Foundation’ gespendet. Die Organisation unterstützt die Parkinsonforschung, eine Krankheit, unter der der Schauspieler selbst leidet. Gerade wegen der motorischen Einschränkungen durch die Krankheit kann sich Fox also umso mehr über den Schuh aus der Zukunft freuen.

Mehr: In „Zurück in die Zukunft“ reiste man vor 30 Jahren in den 21. Oktober 2015

Nike: Der Schuh aus der Zukunft kommt 2016

Fotos: Nike