Freitag, 23. Oktober 2015, 17:49 Uhr

Video: Yvonne Catterfeld ist hier von Robbie Williams echt angenervt

Im neuen Werbespot von Volkswagen sind die Popstars Yvonne Catterfeld und Robbie Williams für den richtigen Sound in den “Club & Lounge” Sondermodellen zuständig.

Video: Yvonne Catterfeld ist hier von Robbie Williams echt angenervt

In dem aktuellen Volkswagen TV-Spot „Soundcheck” übernimmt die 35-Jährige die zweite Hauptrolle. An der Seite von Robbie Williams, der mit der Einführung der Sondermodelle Ende letzten Jahres die Rolle des Volkswagen Marketingleiters übernommen hat, wird die Sängerin eine neue Aufgabe übernehmen. Beide Musikprofis zeigen mit einer gehörigen Portion Humor, wie der Sound-Check der Sound-Systeme in den Volkswagen Sondermodellen erfolgt. Robbie Williams erprobt die Anlagen in den Fahrzeugen live mit der Sängerin. und die wird allmählich ungeduldig… Witzige Idee!

Mehr: Robbie Williams will es als Produzent versuchen

Video: Yvonne Catterfeld ist hier von Robbie Williams echt angenervt

„Alle „Club & Lounge ” Sondermodelle verfügen über ein attraktives Rundum-Sorglos-Paket”, erklärt Thomas Zahn, Leiter Vertrieb und Marketing Deutschland, Volkswagen Pkw, und ergänzt: „Insbesondere die fünfjährige Garantiezeit wird unsere Kunden freuen. Darüber hinaus sind alle Fahrzeuge mit der neuesten EU6-Technologie ausgestattet.” Die Fortsetzung der Marketing-Kampagne zu den Sondermodellen berücksichtigt alle Kommunikationskanäle und -plattformen. Dazu zählen TV- sowie Radiospots und Vor-Ort-Aktivitäten im Handel ebenso wie die Microsite www.klingt-gut.de und verschiedene Social-Media-Kanäle.

Der Branchendienst W&V schreibt nach dem Imagedesaster des Konzerns: “Wie groß die prognostizierte Werbezurückhaltung von Volkswagen wirklich ausfällt, das werden die Daten in den nächsten Wochen zeigen. Zumindest einige laufende Produktkampagnen setzt der Konzern fort.”

Fotos: Volkswagen