Montag, 26. Oktober 2015, 18:44 Uhr

Kino-Charts: Der falsche Adolf auf Platz 1 und Neues von "Fack Ju Göhte 2"

Die Hitler-Satire “Er ist wieder da” pirscht sich in Spielwoche 3 nun endlich auf den ersten Platz: mit starken 325.388 Wochenendbesuchern verdrängt die deutsche Produktion den Animationsspaß „Alles steht Kopf“ auf den zweiten Rang (280.984).

Kinocharts: Der falsche Adolf auf Platz 1 und Neues von "Fack Ju Göhte 2"

“Nach 360.000 und 400.500 an den beiden ersten Wochenenden sind das extrem stabile Zahlen, die bereits jetzt auf Dauerbrenner-Qualitäten hindeuten”, schreibt der Branchendienst ‘Meedia’ zu “Er ist wieder da”.

Nach wie vor auf Platz drei diese Woche: „Hotel Transsilvanien 2“. Der Animationsfilm zog 239.330 Besucher in die Kinos. „Der Marsianer – Rettet Mark Watney“ klettert indes um eine Position und liegt nun mit 943.575 Gesamtbesuchern auf dem vierten Rang.

Kinocharts: Der falsche Adolf auf Platz 1 und Neues von "Fack Ju Göhte 2"

„Fack Ju Göhte 2“ bildet den Abschluss der deutschen TOP 5 Kino-Charts. 171.925 Besucher reichen aus, um die sieben Millionen Marke zu knacken und endgültig in die Hall of Fame der erfolgreichsten deutschen Kinoproduktionen aufzusteigen.

Nach Umsätzen hat die Fortsetzung das Original an diesem Wochenende überholt. Damit ist “Fack Ju Göhte 2” der erfolgreichste deutsche Film seit 13 Jahren und der zweiterfolgreichste deutsche Film aller Zeiten.

Kino-Charts: Der falsche Adolf auf Platz 1 und Neues von "Fack Ju Göhte 2"

Fotos: Constantin Film/Christoph Assmann/Berlin, Constantin