Montag, 26. Oktober 2015, 8:10 Uhr

MTV Europe Music Awards: Justin Bieber ist der große Abräumer

Am gestrigen Sonntagabend wurden in Mailand die MTV Europe Music Awards verliehen. Mit einer Show der Superlative feierten Stars und Fans gemeinsam die Show. Der große Gewinner des Abends heißt Justin Bieber, der insgesamt fünf Awards abräumte.

MTV Europe Music Awards: Justin Bieber ist der große Abräumer

Er wurde in der Kategorie „Best Male“ zum sechsten Mal in Folge ausgezeichnet. Zudem erhielt er den Award als „Worldwide Act“ (Nordamerika), gewann in der Kategorie „Biggest Fans“, „Best Look“ sowie in der Kategorie “Best Collaboration“ für den Track „Where Are Ü Now“, der gemeinsam mit Skrillex & Diplo entstanden ist. Justin Bieber performte außerdem seine aktuelle Single „What Do You Mean“ aus dem kommenden Album „Purpose“, das am 13. November veröffentlicht wird.

Als bester Sänger stach Bieber (auf unserem Foto mit DJ Martin Garrix) seine Kollegen Pharrell Williams, Kanye West, Jason Derulo und Show-Moderator Ed Sheeran aus. In seiner Dankesrede erklärte Bieber: “Wow, danke, es sind schon ein paar Jahre. Ich habe das Gefühl, dass das hier fantastisch ist; für meine Musik geehrt zu werden. Ich will meinen Fans danken, meiner Mutter, meinem Vater, Gott und allen. Ich liebe euch! Danke!” Doch die Nacht wurde für den Mädchenschwarm immer besser. Er heimste weiter die Preise in den Kategorien ‘Weltweiter Act: Nordamerika’, ‘Größte Fans’, ‘Bestaussehender Sänger’ und ‘Beste Kollaboration’ mit Skrillex und Diplo für ‘Where Are You Now?’ ein.

Auf der Bühne begeisterte er die Zuschauer mit einer tollen Performance seines Songs ‘What Do You Mean?’, was sein triumphales Comeback untermauerte. Zwar durfte er in seiner bisherigen Karriere bisher mehr EMAs als jeder andere Künstler mit nach Hause nehmen, in der begehrten Kategorie ‘Best Pop’ musste er sich jedoch gegen ‘One Direction’ geschlagen geben. Taylor Swift, die für neun Awards nominiert war, konnte nur zwei davon auch gewinnen – ‘Bad Blood’ wurde als bester Song ausgezeichnet. Zudem wurde sie ‘Best US Act’.

‘MTV Europe Music Awards ‘- Gewinner 2015:

Best Male – Justin Bieber
Worldwide Act: North America – Justin Bieber
Best Collaboration – Justin Bieber, Skrillex & Diplo – ‘Where Are You Now?’
Biggest Fans – Justin Bieber
Best Look – Justin Bieber
Best Pop – One Direction
Best Song – Taylor Swift Feat. Kendrick Lamar – ‘Bad Blood’
Best US Act – Taylor Swift
Best World Stage – Ed Sheeran
Best Live Act – Ed Sheeran
Best Electronic – Martin Garrix
Worldwide Act: Europe – Marco Mangoni
Worldwide Act: Australia & New Zealand – 5SOS
Best Hip Hop – Nicki Minaj
Best Video – Macklemore & Ryan Lewis – ‘Downtown’
Best Female – Rihanna
Best New Act – Shawn Mendes
Best Rock – Coldplay
Best Alternative – Lana Del Rey
Best UK & Ireland Act – Little Mix