Freitag, 30. Oktober 2015, 13:59 Uhr

Mariah Carey: Keine Tipps für den neuen Lover

Popstar Mariah Carey (45) hat ihrem Partner James Packer (48) bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt auf dem roten Teppich keine Tipps gegeben. “Dann hätte ich nicht posieren, sondern ihn trainieren müssen. Dann hätte ich schlecht auf Fotos ausgesehen”.

Mariah Carey: Keine Tipps für den neuen Lover

Das verriet sie in der US-Sendung ‘Entertainment Tonight’ am Donnerstag. Carey und der australische Milliardär hatten sich im September erstmals gemeinsam auf einer Filmpremiere in New York gezeigt. Die beiden sind aktuellen Berichten zufolge schon seit einigen Monaten ein Paar. “Ich denke nicht, dass einer von uns dachte: ‘Hier sind wir und geben ein Debüt’. Dafür ist er nicht der Typ”, so die Pop-Diva weiter. Aber das Blitzlichtgewitter sei viel für ihn gewesen.

Mehr: „Madonna kann Mariah Carey nicht das Wasser reichen!“

Der Medien- und Spielkasino-Unternehmer war von 2007 bis 2013 mit dem Ex-Model Erica Baxter verheiratet und hat drei Kinder. Er gehört laut dem US-Wirtschaftsmagazin ‘Forbes’ mit einem Vermögen von umgerechnet 3,5 Milliarden Euro zu den reichsten Männern Australiens. Carey hatte sich im vergangenen Jahr von ihrem Ehemann Nick Cannon getrennt. Die beiden haben vierjährige Zwillinge. (dpa)

Foto: WENN.com