Montag, 02. November 2015, 12:38 Uhr

Mariah Carey: Halloween mit dem Ex und dem Neuen

Mariah Carey hat an Halloween gemeinsam eine Party mit Ex-Mann Nick Cannon, den gemeinsamen Kindern Moroccan und Monroe, sowie ihrem aktuellen Freund James Packer gefeiert. Am Samstag begab sich die Patchwork-Familie auf ein Anwesen in Beverly Hills, das die Sängerin für umgerechnet 14 Millionen Euro über die Webseite ‘Airbnb’ gemietet hatte.

Mariah Carey: Halloween mit dem Ex und dem Neuen

Im Gespräch mit der amerikanischen TV-Sendung ‘E! News’ schwärmte ein Insider von dem tollen Verhältnis zwischen den beiden Noch-Verheirateten: “Mariah und Nick verstehen sich super und waren total nett zueinander.” Tatsächlich wolle der Comedian nur, dass die Pop-Diva glücklich werde: “Er weiß, dass solange seine Kinder in guten Händen sind, er jede Entscheidung unterstützen wird, die Mariah macht. Mariah wird immer in Nicks Leben sein, das wird sich nie ändern. Es macht Nick glücklich, dass Mariah einen tollen Platz in ihrem Leben zwischen Arbeit und Liebe gefunden hat.”

Mehr zu Mariah Carey: Das ist also ihr Champagner-Lippenstift

Mariah Carey: Halloween mit dem Ex und dem Neuen

Die ‘Hero’-Sängerin verkleidete sich dem Anlass gemäß als Hexe und trug ein Lederkleid mit dazu passenden Handschuhen. Ihr Lover James Packer dagegen entschied sich für einen Anzug und eine ‘Phantom der Oper’-Maske. Die vierjährigen Zwillinge zogen als ‘Batgirl’ und ‘Batman’ in der Nachbarschaft herum und sammelten fleißig Süßigkeiten beim traditionellen ‘Süßes oder Saures’-Spiel.

Fotos: WENN.com, Instagram