Dienstag, 03. November 2015, 18:52 Uhr

Nicole Kidman spielt die Mutter von Wonder Woman

Nicole Kidman wurde für eine Rolle in ‘Wonder Woman’ bestätigt. Die Australierin wird die Rolle einer Amazonen-Kriegerin in der Comicverfilmung spielen, wie die Internetseite ‘The Warp’ berichtet. Die 48-Jährige wird damit den Cast für den Streifen, der am 23. Juni 2017 in die amerikanischen Kinos kommen wird, erweitern.

Nicole Kidman spielt die Mutter von Wonder Woman

Für die Oscargewinnerin ist dies nicht die erste Comicverfilmung, in der sie mitwirkt: Bereits 1985 sah man sie in der Rolle von Dr. Chase Meridian in ‘Batman Forever’. Gerüchten zufolge soll die Australierin die Rolle der Hippolyta, der Königin der Amazonen und die Mutter von Wonder Woman, übernehmen. Die Hauptdarstellerin, Gal Gadot, wird in ihrer neuen Rolle bereits nächsten März in dem langerwarteten Film ‘Batman v Superman: Dawn of Justice’ zu sehen sein.

Mehr: Nicole Kidman dreht Rache-Thriller „Die stille Frau“

Neben der Oscargewinnerin und der israelischen Schauspielerin wurde auch schon Chris Pine als Teil des Casts bestätigt. Der 35-Jährige wird den Liebsten von Wonder Woman spielen. Die Regie bei dem Streifen voller Frauenpower wird Petty Jenkins führen. Die 44-Jährige ist bekannt für ihre Arbeit an dem preisgekrönten Thriller ‘Monster’ mit Charlize Theron in der Hauptrolle.

Foto: WENN.com