Dienstag, 03. November 2015, 18:16 Uhr

Sarah Connor nach fünf Monaten wieder auf Platz 1 der Albumcharts

Die Erfolgsstory von Sängerin und Songwriterin Sarah Connor geht auch in dieser Woche weiter, denn „Muttersprache“ ist zurück an der Spitze der deutschen Albumcharts. Gold und Platin hat sie für ihr aktuelles Werk bereits erhalten, nun erobert „Muttersprache“, fünf Monate nachdem das Album auf Platz 1 stand, erneut die Chartspitze.

Sarah Connor nach fünf Monaten wieder auf Platz 1 der Albumcharts

Über 400.000 verkaufte Alben, mehr als 400.000 verkaufte Singles und nicht weniger als 22.400.000 Streams sind die eindrucksvolle Bilanz von Sarah Connors aktuellem Album und ihrer neuen künstlerischen Kraft. Zum ersten Mal präsentiert sie ein deutschsprachiges Album – und das Publikum zeigt sich begeistert von dem Imagewandel und dem neuen Style. Und nicht nur ihr Album ist ein voller Erfolg, auch ihre Konzerte waren in diesem Jahr restlos ausverkauft.

Die nächste Gelegenheit für alle Fans, Sarah Connor live zu erleben, gibt es wieder 2016 auf ihrer „Muttersprache“-Tour.

Ein weiteres Highlight gibt es bereits ab dem 27. November, wenn Sarah Connor ihr über 90-minütiges Live-Album “Muttersprache Live – ganz nah” veröffentlicht, das vor 300 Zuschauern exklusiv im Rolf-Liebermann-Studio des NDR in Hamburg aufgenommen wurde und ab Freitag, 6. November vorbestellt werden kann.

Die beiden CDs enthalten das Konzert inklusive der Hitsingles “Wie schön du bist” und “Bedingungslos“ sowie ein Medley der Sarah Connor Klassiker „French Kissing, Let´s Get Back To Bed – Boy!, Bounce, From Zero To Hero“ und natürlich „From Sarah With Love“ in einer exklusiven Akustik-Version. Die DVD und BluRay Disc bieten das einmalige LIVE-Erlebnis mit über 90 Minuten Bildbrillanz und Dolby Surround-Sound.

Unser Foto zeigt Sarah Connor letzten Samstag in der ARD-Show ‘Spiel für dein Land’.

Foto: ARD/Max Kohr