Dienstag, 03. November 2015, 12:17 Uhr

Selena Gomez pestet angeblich gegen Miley Cyrus' Joint-Foto

Selena Gomez hat sich angeblich fürchterlich über Miley Cyrus aufgeregt. Die Stars wurden ja bekanntermaßen beide durch ‘Disney’ berühmt, gehen karrieretechnisch aber recht unterschiedliche Wege.

Selena Gomez pestet angeblich gegen Miley Cyrus' Joint-Foto

Nun hat die millionenschwere Möchtegern-Rebellin Cyrus am Wochenende ein Bild auf Instagram gepostet, das sie in einem Cinderella-Kostüm und mit einem Joint im Mund zeigt. Die 23-Jährige machte in der Vergangenheit keinen Hehl daraus, gern mal einen durchzuziehen. Aber in Verbindung mit dem Prinzessinnen-Kostüm fand ihre Kollegin das Ganze gar nicht komisch, wie ein angeblicher Insider gegenüber ‘Hollywoodlife’ berichtete: “Selena denkt, dass Miley Cyrus’ letzte Posts, auf denen sie ein Cinderella Outfit trägt und einen Joint raucht, geschmacklos sind. Sie hält es für respektlos ‘Disney’ gegenüber. Immerhin waren sie es, die ihr zu ihrem ersten großen Durchbruch verhalfen. Selena würde nie so etwas Unhöfliches tun.”

Selena Gomez pestet angeblich gegen Miley Cyrus' Joint-Foto

Die Sängerin macht ja bekanntermaßen gerade einen Verwandlungsprozess durch und verdankt ihrer Stylistin, dass sie sich endlich wie eine Frau fühle, wie sie kürzlich verriet: “Ich finde, sie führt mich zu diesem sehr klassischen, einfachen Platz. Ich fühle mich einfach als Frau, falls das Sinn macht. Wenn du jung bist, vor allem in meiner Generation, denkst du, sexy sein ist alles. Ich wusste nicht, dass es verschiedene Versionen von sexy gab, bis ich Kate kennengelernt habe. Sie hat mir wirklich die Augen geöffnet, was es heißt, sich als Frau sexy zu fühlen, ohne bestimmte Sachen zu brauchen.”

Fotos: WENN.com, Instagram