Mittwoch, 04. November 2015, 15:20 Uhr

Halle Berry: Ihre Exmänner wettern gegen sie. Aber wie!

Halle Berry bekommt gerade Feuer von allen Seiten. Die Schauspielerin trennt sich gerade von ihrem Mann Olivier Martinez und als ob das für die 49-Jährige nicht schon schlimm genug wäre, wütet ihr Exmann David Justice auf Twitter noch gegen die Schauspielerin und bekommt Unterstützung von Eric Benét.

Halle Berry: Ihre Exmänner wettern gegen sie. Aber wie!

Die ‘Catwoman’-Darstellerin ging nicht immer friedlich mit ihren ehemaligen Partnern auseinander. Und diese nutzen den Anlass ihrer aktuellen Trennung von Olivier Martinez jetzt, um ihre Wahrheit zu vekünden. Auf Twitter schrieb Justice über die Trennung des jungen Paars und macht Berry schwere Vorwürfe. Nach der Trennung der Eheleute im Jahr 1997 machten schlimme Gerüchte die Runde: Justice soll gewalttätig geworden sein und die dunkelhaarige Schönheit betrogen haben.

Berry klärte diese Gerüchte nie auf und Justice hatte mit diesem schlechten Ruf bis jetzt zu kämpfen.

Seine Statements auf Twitter sollten jedoch auch Berry in ein eher schlechtes Licht rücken und ziehen alle Verflossenen der Schauspielerin mit hinein: “Jap… Ich, Eric, Gabriel und Olivier waren alle ihre ‘Ritter in goldener Rüstung’, bis es vorbei war. Dann wurden wir alle die schlimmsten Menschen der Geschichte”. Er spricht außerdem eine Warnung an Martinez aus: “Warte einfach Olivier… Es kommt noch!” Eric Benét, der nach der Beziehung mit Halle in Behandlung wegen Sexsucht war, stellt sich auf die Seite der Exfreunde: “Mein Mann, David Justice, hat diesen Morgen die Wahrheit getwittert!”

Foto: WENN.com