Donnerstag, 05. November 2015, 21:00 Uhr

Elton John und Wladimir Putin wollen immer noch telefonieren

Elton John (68) und Russen-Diktator Wladimir Putin (63) wollen immer noch miteinander telefonieren. Wie der ‚Rocket Man’-Sänger gerade im ‚BBC Radio 4’-Interview verriet, sind die beiden dabei offenbar schon ein Schrittchen vorangekommen.

Elton John und Wladimir Putin wollen immer noch telefonieren

Er erklärte: „Wir versuchen, einen gemeinsamen Termin zu finden. Er hat mich vor ein paar Wochen angerufen.“ Elton John möchte – wie berichtet – mit dem russischen Präsidenten über die Rechte von Schwulen und Lesben in Russland diskutieren. Geht es nach dem Sänger, soll es auch nicht nur bei dem Telefonat bleiben. Der 68-Jährige erklärte nämlich, dass er noch einiges mehr plane. Er habe vor, Putin irgendwann auch Auge in Auge gegenüberzustehen: „Ich werde nach Moskau gehen und ihn treffen. Ob ich damit irgendwelche Fortschritte erziele, weiß ich nicht, solange ich es nicht versuche […].“ Und weiter ergänzte er: „Ich werde da nicht direkt hineingehen und sagen: auf jetzt, du musst das und das machen. Es ist der Beginn eines Dialogs und man erreicht nirgends etwas ohne einen Dialog.“ Dann bleibt ja nur abzuwarten, ob wirklich etwas dabei herauskommt…(CS)

Video: Romeo Beckham und Elton John springen für Burberry an die Decke

Foto: WENN.com