Donnerstag, 05. November 2015, 11:03 Uhr

Gwen Stefani und Blake Shelton machen's offiziell

Gwen Stefani und Blake Shelton haben die Katze endlich aus dem Sack gelassen. Die beiden, die sich am Set zur US-Version von ‘The Voice’ kennen- und offenbar auch lieben lernten, haben nun endlich ihre Liebe offiziell bestätigt.

 Gwen Stefani und Blake Shelton machen's offiziell

Ein Sprecher der Sängerin, die sich im August nach 13 Jahren Ehe von Gavin Rossdale trennte, erklärte gegenüber ‘UsMagazine.com’: “Gwen und Blake sind schon lange Freunde, die sich kürzlich dazu entschieden haben, sich zu daten.” Die 46-Jährige, die mit ihrem Noch-Ehemann drei Söhne hat, flog am Dienstag mit einem Privatflugzeug nach Nashville, da Shelton dort einen Auftritt bei den ‘Country Music Awards’ hatte. Die ‘No Doubt’-Sängerin entschied sich, nicht an der Veranstaltung teilzunehmen, aber sie besuchten anschließend einige Partys.

Pikanterweise war natürlich auch Sheltons Ex-Frau Miranda Lambert in der Gegend unterwegs. Ein Insider sagte gegenüber ‘TMZ’: “Gwen ist es egal, ob Mirada da ist oder nicht. Sie hatte nur nichts richtiges anzuziehen, weil das Ganze in letzter Minute passierte.”

Foto: WENN.com