Donnerstag, 05. November 2015, 18:58 Uhr

Justin Bieber redet Tacheles: "Dieser Lebensstil ist kaputt"

Justin Bieber sprach über seine schwere Zeit als Kinderstar. Der 21-Jährige unterzeichnete im zarten Alter von 14 einen Vertrag bei dem Label ‘Island Records’, nachdem er auf der Videoplattform ‘Youtube’ entdeckt wurde.

Justin Bieber redet Tacheles: "Dieser Lebensstil ist kaputt"

Zwei Jahre danach veröffentlichte der Sänger sein erstes Album ‘My World 2.0’ und wurde zum Star. Im Interview mit dem ‘Billboard Magazine’ erklärte der Musiker jetzt, dass er große Schwierigkeiten hatte, mit seinem neuen Status als Berühmtheit umzugehen. Er verriet: “Ich würde niemanden vorschlagen, ein Kinderstar zu werden. Es ist das Härteste auf der ganzen Welt.”

Mehr zu Justin Bieber: Öffentliches Liebesgeständnis an Selena Gomez

Der skandalbehaftete Kanadier ist nun dem Teenager-Alter entwachsen. Darum kann er auch seine Jugend im Rampenlicht reflektieren und an die Gesellschaft appellieren. Darum erklärte er auch: “Ich will, dass die Leute netter zu jungen Stars sind.”

Der Ex-Lover von Gesangskollegin Selena Gomez rechnet weiter mit der Industrie ab: “Alles dreht sich nur darum, wie man aussieht und so… Schaut euch die Statistiken an, wie viele Kinderstars gefallen sind und zu totalen Verrückten wurden. Das ist alles nur, weil es so total kaputt ist, dieser Lebensstil.”

Foto: WENN.com