Freitag, 06. November 2015, 14:25 Uhr

Ben Stiller: Die Gattin segnet alles ab

Hollywood-Spaßvogel Ben Stiller (49) ist fest davon überzeugt, dass er ohne seine Frau, Schauspielerin Christine Taylor nicht halb so lustig wäre. Sie helfe ihm dabei, alle seine Witze zu überarbeiten und segne alle ab, bevor er sie öffentlich mache.

Ben Stiller: Die Gattin segnet alles ab

“Wir vertrauen einander. Wir verstehen einander. Man kann Comedy nicht in einem Vakuum machen. Man braucht Menschen, die reagieren”, führte er aus. Gerade im voranschreitenden Alter habe Stiller Schwierigkeiten, den Nerv der Zeit zu treffen und sei deswegen umso dankbarer für die Hilfe seiner Frau. “Es ist schwer, aktuell zu bleiben, was für eine Hipster Hipness auch immer aktuell ist. Die Popkultur bewegt sich so schnell und die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen ist so kurz”, so berichtete er der ‘Us Weekly’.

Mehr zu Ben Stiller: Nach dem „Weißen Hai“ wollte er Schauspieler werden

Das Paar arbeitete auch schon an diversen Filmprojekten zusammen und scheint ein Spitzenteam zu sein. Nur in der Küche lässt die 44-Jährige ihren Mann nicht die Überhand gewinnen. Für die Thanksgiving-Pläne scheint die Rollenverteilung klar strukturiert zu sein: “Ich verbringe drei Tage damit zu kochen. Es geht um Zucker, Butter, Auflauf und Familientraditionen”, so Christine Taylor.

Foto: WENN.com