Samstag, 07. November 2015, 19:52 Uhr

Supertalent Pavel Gurov hält die Stange. Aber wie!

Sänger, Straßenmusiker, Magier, Jongleure, eine Bauchtänzerin und ein Stripper. Das sind nur einige der bunten Talente, die in der heutigen Folge von ‘Das Supertalent’ ab 20.15 Uhr vor der Jury aus Dieter Bohlen, Inka Bause und Bruce Darnell antreten.

Supertalent Pavel Gurov hält die Stange. Aber wie!

Unsere Stammleser wissen von unser Vorliebe für eher artistische Acts. Heute ist der 24-jährige Russe Pavel Gurov (24) dabei. Er hat ursprünglich Mediendesign studiert. Heute arbeitet er hauptsächlich als Artist am Chinesischen Mast, bevor er einige Jahre vorher als extremer Tänzer herumwirbelte. Diese Art der Akrobatik hat er vor einigen Jahren das erste Mal gesehen und war gleich so begeistert davon, dass er einen fünftägigen Workshop besuchte. Den Rest hat sich der 1,82m große Akrobat mit Hilfe von Internet-Videos einfach selbst beigebracht.

Mehr zum Supertalent Paul Blair: Hula-Hoop mit einem 47 kg schweren Traktorreifen

Supertalent Pavel Gurov hält die Stange. Aber wie!

„Ich kommen nicht aus einer Zirkusfamilie, meine Mutter hat schon ein bis zwei Jahre gebraucht, um zu akzeptieren was ich mache. Aber inzwischen ist sie stolz“, erklärt Pavel. „Das schwierigste bei meinem Act ist es, diesen kraftvollen robusten Sport sinnlich aussehen zu lassen.“

Fernseherfahrung hat der leidenschaftliche junge Mann genügend. Mit seiner Performance an der Vertical Pole gewann er schon die RTL-Show ‘Die Chance deines Lebens’. 2013 präsentierte er mit Partnerin Laura beim ‘Supertalent’ einen wilden akrobatischen Tanz-Act – siehe unser zweites Video unten. Logisch, dass er damit auch in die ProSieben-Show ‘Got To Dance’ und zu ‘Let’s dance’ hereingereicht wurde…

Fotos: RTL/Frank Hempel. Alle Infos zu ‚Das Supertalent‘ im Special bei RTL.de.