Montag, 09. November 2015, 22:13 Uhr

"Bauer sucht Frau" Folge 5: Dicke Luft und eine Blaskapelle am Bahnhof

Das passierte heute in Folge 5 der diesjährigen Staffel von ‚Bauer sucht Frau‘. Bei Michi (36) und Simon (41) ist der Tag der Abreise gekommen. Die Verliebten wollen sich nur ungern trennen. „Ich würde gerne noch bleiben. Zur Erinnerung habe ich einen Rittersporn dabei.

"Bauer sucht Frau" Folge 5: Dicke Luft und eine Blaskappelle am Bahnhof!

Den würde ich gern mit dir einpflanzen, dann bleibt ein Stück von mir hier“, erklärt die gelernte Floristin. Kaum ist der Rittersporn eingepflanzt, heißt es Abschied nehmen. Simon: „Ich bin furchtbar traurig, dass die Michi jetzt abreisen muss, weil ich nicht weiß, wann ich sie wiedersehe!“

Gregor (66), der hessische Cowboy, möchte, dass seine Beate (60) seinen Lieblingshengst „Rocky Spitzarsch“ einfängt: „Ich gehe davon aus, dass das klappt. Wenn nicht, bin ich ja auch noch da!“ Kritisch beäugt er die mit Pferden unerfahrene Rentnerin und wird sauer: „Da sieht man, dass du keine Ahnung hast! Wie kann man nur hier oben das Pferd anleinen?“ Beate wehrt sich: „Wie wäre es, wenn du mir das vorher mal erklärst? Ich bin zu jeder Kritik fähig, aber bitte in einem anderen Ton! Ich bin kein dummer Stallbursche! Wenn ich sehe, wie liebevoll du mit deinem Hengst schmust – bei Frauen hast du nicht so ein Händchen!“ Das lässt sich Gregor nicht vorwerfen: „Ich empfinde bei Frauen die tiefgründige Liebe vor allem nachts!“ Am Abend geht’s zu einer Westernparty. Beate wählt ein sexy Outfit: „Ich habe bewusst knappe Kleidung gewählt, weil ich dem Gregor mit seinem Hengstgehabe mal demonstrieren wollte, dass ich auch eine wilde Aufreißerin sein kann!“

"Bauer sucht Frau" Folge 5: Dicke Luft und eine Blaskappelle am Bahnhof!

Bei Leonhard (25) startet die Hofwoche mit Altenpflegerin Sabrina (25, Foto unten) mit einem ganz besonderen Empfangskomitee am Bahnhof: Eine ganze Blaskapelle hat der lustige Landwirt engagiert! Die Überraschung gelingt. Sabrina: „Das war toll. Sowas hat noch keiner für mich gemacht!“

Ulrich, der urige Schweizer (65), und Rentnerin Elke (68) ernten auf dem steilen Hang Kartoffeln. Eine mühselige und harte Arbeit. Aber Elke schreckt vor nichts zurück. Ulrichs Fazit: „Ich glaube schon, dass die Elke recht gut auf einen Bauernhof passt. Ich finde es schön, dass sie den Mut hat alles auszuprobieren.“ Dann bricht der letzte gemeinsame Abend an. Ulrich hat extra ein Käsefondue mit Wein vorbereitet. Mit einem langen Kuss bedankt sich Ulrich bei Elke für ihre Hilfe auf dem Hof.

"Bauer sucht Frau" Folge 5: Dicke Luft und eine Blaskappelle am Bahnhof!

Auch Petra (46) beeindruckt Norbert (50, vorletztes Foto) beim Stallausmisten durch ihre tatkräftige Mithilfe. Norbert gesteht: „Auch im Stall macht sie eine sehr gute Figur. Das gefällt mir schon sehr, weil ich mich obendrein in Petra etwas verliebt habe!“ Weniger erfreut ist Petra, als Norbert seinen täglichen Mittagsschlag einfordert. Doch der Unmut ist schnell verflogen, denn gut ausgeschlafen hilft Norbert Petra beim Zubereiten des Essens mit. Mit dem Rad geht es dann aufs Feld zum Bogenschießen. Das Ziel: ein großes Herz an einem Strohballen. Direkt beim ersten Versuch trifft Petra mit einem Pfeil des Herz: „Habe ich jetzt dein Herz auch getroffen?“ Norbert grinst: „Anscheinend!“

Manfred, der zärtliche Ziegenwirt, wird von Laborassistentin Helena (39, Foto ganz unten) am frühen Morgen mit frischem Kaffee und belegten Brötchen versorgt. Als Helena zugibt, sich ein Leben auf Manfreds Hof vorstellen zu können, ist der 41-jährige Ziegenwirt überwältigt: „Ich bin nur glücklich. Helena ist wirklich ein Geschenk: sie sieht gut aus, es passt alles!“ Dann steht das Melken der Ziegen auf dem Programm. Helena packt kräftig und mit viel Talent mit an. Manfred ist mehr als zufrieden.

"Bauer sucht Frau" Folge 5: Dicke Luft und eine Blaskappelle am Bahnhof

"Bauer sucht Frau" Folge 5: Dicke Luft und eine Blaskapelle am Bahnhof

"Bauer sucht Frau" Folge 5: Dicke Luft und eine Blaskapelle am Bahnhof

Fotos: RTL. ‘Alle Infos zu ‘Das Supertalent’ im Special bei RTL.de.