Mittwoch, 11. November 2015, 12:05 Uhr

Luca Hänni startet in den USA durch

Luca Hänni ist derzeit offenbar recht erfolgreich in den Vereinigten Staaten unterwegs. Seit Sonntag (7. November) befindet sich der ‘DSDS’-Gewinner von 2012 im ach so glamourösen Los Angeles. Dort macht er jedoch nicht nur die Boulevards unsicher, sondern darf sich berechtigte Hoffnungen auf einen renommierten Musikpreis machen.

Luca Hänni startet in den USA durch

Heute Abend werden hier nämlich die ‘Hollywood Music in Media Awards 2015’ vergeben. Der Schweizer ist mit seinem Video zum Song ‘Wonderful’ in der Kategorie ‘Independent Music Video’ nominiert. Der Song stammt aus dem neuen Album des Sängers, mit dem er bereits ab Sonntag (14. November) in der Schweiz, Deutschland und Österreich auf Tour ist. Tatsächlich hatte der Musiker extra Konzerte verschoben, um den wichtigen Termin in den USA wahrnehmen zu können. Auf Facebook hält der Mädchenschwarm seine Anhänger natürlich immer auf dem Laufenden über sein aufregendes Abenteuer in der kalifornischen Metropole.

Mehr zu Luca Hänni: Das dritte Album „When We Wake Up“ ist da

Nun postete er auch einen Clip, der ihm im Duett mit der britischen Pop-Musikerin Jessie J (‘Price Tag’) zeigt. Gemeinsam geben die Künstler die Single ‘Flashlight’ der Britin zum Besten und haben nicht vor, sondern auch hinter Kamera sichtlich Spaß zusammen. Egal wie die Preisverleihung ausgehen wird – für den 21-Jährigen läuft es auf jeden Fall.

Mein Duett mit Jessie J wie gefällt es euch;)? #wonderful #duett

Posted by Luca Hänni on Samstag, 7. November 2015

Foto: AEDT/WENN.com