Donnerstag, 12. November 2015, 22:10 Uhr

Jennifer Lawrence besucht Mila Kunis gerne unangekündigt

Jennifer Lawrence macht oft unangekündigte Besuche bei Mila Kunis und Ashton Kutcher. Die Schauspielerin wohnt in einer Sieben-Millionen-Dollar-Villa im kalifornischen Beverly Hills und somit nur zwei Häuser vom Hollywood-Traumpaar entfernt.

Jennifer Lawrence besucht Mila Kunis gerne unangekündigt

Regelmäßig steht sie bei ihren Nachbarn auf der Matte, wie sie im Interview mit der amerikanischen ‘Vogue’ ausplauderte: “Sie sind unglaublich. Ich komme ohne Einladung ‘rüber. Sie haben wahrscheinlich die Nase voll von mir.” Ihre aktuelle Wohnsituation gefalle der 25-Jährigen unheimlich gut: “Ich habe Gott sei Dank mehrere Freunde, die sehr nahe wohnen.” Trotzdem fühle sich der ‘Tribute von Panem’-Star manchmal einsam: “Niemand fragt mich je um ein Date. Ich bin jede Samstagnacht allein. Männer sind so gemein zu mir. Ich weiß, woher das kommt, ich weiß, dass sie versuchen, Dominanz zu errichten, aber es verletzt meine Gefühle. Ich bin nur ein Mädchen, das will, dass man nett zu ihm ist.”

Jennifer Lawrence besucht Mila Kunis gerne unangekündigt

Mehr: Ashton Kutcher überrascht Schwiegereltern mit dieser Aktion

Tatsächlich könne es sich die Oscar-Preisträgerin gut vorstellen, schon bald unter die Haube zu kommen: “Ich kann es nicht erwarten, zu heiraten. Ich glaube, dass ich es definitiv nicht versauen würde, wenn ich die eine Person finden würde, mit der ich den Rest meines Lebens verbringen will, der der Vater meines Kindes sein soll.”

Fotos: WENN.com