Donnerstag, 12. November 2015, 8:50 Uhr

Noel Gallagher hat keine Lust mehr

Noel Gallagher hat keinen Antrieb mehr. Der ehemalige ‘Oasis’–Gitarrist hat über seinen Erfolg reflektiert und sieht für sich keine Luft mehr nach oben, wie er dem ‘Zeit Magazin’ verriet: ” Für mich gibt es als Musiker keine Ziele mehr.”

Noel Gallagher hat keine Lust mehr

Der Erfolg hätte auch seine Schattenseiten mit sich gebracht, wie er weiter erklärte: “Wenn deine größten Träume so schnell und so früh im Leben wahr werden, ist das gleichzeitig großartig und enorm frustrierend.” Der 48-Jährige gab, bescheiden wie er eben ist, an, dass er schließlich in der damals größten Band der Welt gespielt habe. “Zugegeben, das klingt nach bescheuerten Rockstarproblemen. Aber so etwas kann jedem passieren, der seinen Traum verwirklicht hat”, so Gallagher weiter.

Mehr: Noel Gallagher feuert hier richtig gegen One Direction

Zuletzt machte er sich bereits über seine jüngeren Nachfolger her: “Ich sag euch, was falsch läuft. Ruhm wird heutzutage an Fo**en verschwendet. Harry Styles hat nichts zu sagen – überhaupt nichts. ‘Geht’s dir gut, Kumpel?’ – ‘Uuuuuh…’ Das ist alles. Die Show wird niemals sterben, weil man sie nicht runterladen kann. Man kann Esprit nicht herunterladen.”

Foto: WENN.com