Samstag, 14. November 2015, 16:59 Uhr

Kate Hudson will Frauen vom Perfektions-Wahn befreien

Hollywoodstar Kate Hudson möchte Frauen mit ihrem Buch den Perfektions-Wahn nehmen. Der Verlag ‘Dey Street Books’ bestätigte gestern, dass die ‘Almost Famous’-Schauspielerin ihr Buch ‘Pretty Happy: Healthy Ways to Love Your Body’ im Februar herausbringen wird.

Kate Hudson will Frauen vom Perfektions-Wahn befreien

Angeblich soll der Schmöker “Inspiration und Motivation in Sachen Fitness, Ernährung und einem bewussten Lifestyle” für Frauen enthalten. Die 36-Jährige erklärte gegenüber dem ‘Allure’-Magazin ihre Idee dahinter: “Glück ist nichts, was einfach auf dich zukommt. Es ist ein aktiver Prozess. Es geht darum, Perfektion aus dem Fenster zu werfen. Es ist kein Ratgeber. Naja, vielleicht ein bisschen. Es geht darum, herauszufinden, was für einen selbst am besten funktioniert. Ich habe die Sachen geteilt, die für mich gut waren.”

Mehr zum Best Dress of the Day (261): Kate Hudson mit edlem Look in Weiß

Die Schauspielerin hatte sich im letzten Jahr von dem ‘Muse’-Frontmann Matt Bellamy getrennt. In Liebesangelegenheiten habe sie einiges dazugelernt, wie sie außerdem verriet: “Trennungen sind schmerzhaft. Du kannst entscheiden, ob du den Schmerz behalten oder dich neu ausrichten willst. Wenn Matt und ich eine tolle Beziehung gehabt hätten, wären wir noch zusammen. Aber wir haben entschieden, uns weiterzuentwickeln, weil wir verschiedene Ansichten darüber hatten, wie wir leben wollten.”

Foto: Apega/WENN.com