Sonntag, 15. November 2015, 14:58 Uhr

Paul Bettany dreht Film über obdachloses Paar

‘Avengers’-Star Paul Bettany wird einen Film über ein Obdachlosen-Paar machen, das jahrelang vor seiner Tür lebte. Der Star, dessen Frau Jennifer Connelly darin mitwirkt, hat ein echtes Paar zum Vorbild für die Geschichte genommen.

Paul Bettany dreht Film über obdachloses Paar

Gegenüber ‘Page Six’ erzählte er: “Ich lebe in einem wunderschönen Apartment. Vor diesem Haus lebte ein obdachloses Paar, ich habe sie jeden Tag gesehen und wir haben uns gegrüßt. Das wurde Teil meines täglichen Rituals und ich hoffe, dass ich irgendwie auch Teil von ihrem geworden bin. Dann aber kam der Hurrikan Sandy und ich habe sie nie wieder gesehen. Ich finde, das ist eine Schande. Ich wollte ihre Lage verstehen.” Der Star hat selbst eine gebeutelte Zeit hinter sich, wie er zuletzt verriet.

Mit 16 Jahren starb sein kleiner Bruder, er betäubte den Schock mit Alkohol und Drogen. In den Jahren nach dem Tod seines Bruders verließ der mittlerweile 44-Jährige seine Heimat und verdiente sein Geld als Straßenmusiker in London. Im Jahr 2001 folgte dann mit einer Rolle in dem Film ‘Ritter aus Leidenschaft’ sein Schauspieldurchbruch. Zu diesem Zeitpunkt war er allerdings schon stark drogenabhängig.

Foto: WENN.com