Mittwoch, 18. November 2015, 10:59 Uhr

"Blade Runner 2": Ridley Scott plaudert erste Szene aus

Ridley Scott hat fast die komplette Anfangsszene von ‘Blade Runner 2’ verraten. Bei der Fortsetzung des Films, den er damals inszenierte, wird er als Produzent fungieren, Denis Villeneuve führt Regie. Gegenüber ‘The Playlist’ verriet er nun etwas über die Eingangsszene des Sequels.

"Blade Runner 2": Ridley Scott plaudert erste Szene aus

“Wir haben uns entschieden, für den Anfang des Films bis zum Ausgangspunkt des Original-Films zurückzugehen.” Der Ausgangspunkt ist eine Kulisse im Nirvana mit einer weißen Hütte und einem Baum davor. Scott erzählte seine komplette Vision: “Nun kommt ein Spinner (ein fliegendes Auto) geflogen und wirbelt Staub auf. Begleitet von dem Kläffen eines Hundes öffnet sich die Tür, ein Mann kommt raus und da ist Rick Deckard. Er geht in die Hütte rein, öffnet die Tür, setzt sich, riecht Eintopf und wartet auf den Besitzer der Farm […]. Der Typ sieht ihn, daher betätigt er den Mähdrescher hinter der Hütte, der drei Geschosse darüber emporragt. Der Mann klettert die Leiter herunter – es ist ein großer Mann. Er betritt den Balkon und gesellt sich zu Harrison. Die Hütte quietscht sogar ein bisschen. Der Typ muss mindestens 350 Pfund schwer sein.”

Gerade hat Ryan Gosling bestätigt, dass er ebenfalls an Bord sein wird, einen Kinostart gibt es aber noch nicht.

Foto: WENN.com