Mittwoch, 18. November 2015, 10:53 Uhr

David Beckham ist "Sexiest Man Alive" - und die hier haben ihn gekürt

Dem ‘People’-Magazin gehen die Kandidaten aus. David Beckham wurde nach Chris Hemsworth im ketzten Jahr jetzt der ‘Sexiest Man Alive‘. Das behauptet zumindest das amerikanische Magazin.

David Beckham ist "Sexiest Man Alive" - und die hier haben ihn gekürt

Der Sportler ist mittlerweile ebenfalls ein etabliertes Model und sein Astralkörper zierte zahlreiche Hauswände. Der Beau zeigte sich angesichts der großen Ehre allerdings sehr bescheiden: “Es ist eine große Ehre. Und ich freue mich sehr, diese zu akzeptieren. Ich hatte nie das Gefühl, dass ich eine attraktive, sexy Person bin. Ich meine, ich trage gerne schöne Klamotten und Anzüge, und ich mag es, gut auszusehen und mich gut zu fühlen, aber ich denke so niemals über mich selbst.”

Mehr zu David Beckham: Sein Rezept für die perfekte Ehe ist das hier

David Beckham ist "Sexiest Man Alive" - und die hier haben ihn gekürt

Seine Frau Victoria Beckham, die maßgeblich am veränderten Look des Blondschopfs beteiligt war, reagierte ganz gelassen, wie er verriet: “Ich würde mir wünschen, dass sie immer so über mich denkt! Aber sie hat gesagt ‘Herzlichen Glückwunsch!'” Sein weniger bescheidener Sohn Brooklyn glaubte gar an eine Verwechslung, natürlich nur zum Spaß: “Bist du sicher, dass nicht ich es bin, der heute eigentlich dort sein sollte?” Der ehemalige Kapitän hat in diesem Sommer seinen 40. Geburtstag gefeiert, fühlt sich aber eigenen Angaben zufolge noch immer wie 21. Vielleicht ist das das Geheimnis seines Sex-Appeals.

Fotis: WENN.com/FameFlynet, People