Donnerstag, 19. November 2015, 12:17 Uhr

Jessica Schwarz weint hier für Scott Matthew

Jessica Schwarz ist in dem neuen Musikclip ‘Constant’ von Scott Matthew zu sehen. Darin spielt sie eine Frau, die um den Tod eines geliebten Menschen trauert. Voller Schmerz blickt die deutsche Schauspielerin in die Kamera, während ihr Tränen aus den Augen fliessen.

Jessica Schwarz weint hier für Scott Matthew

Mit melancholischem Blick streift die bereits mehrfach mit Preisen ausgezeichnete, deutsche Charakterdarstellerin in ihrer Rolle durch die Wohnung und hängt den bittersüßen Erinnerungen an den Verstorbenen hinterher. Das Video wurde bereits Anfang November gedreht und sollte eigentlich erst diese Woche veröffentlicht werden.

Jessica Schwarz sagte über Scott Matthew: „Es entsteht bei Scott eine solche Tiefe. Dieser Traurigkeit muss man sich erst mal stellen. Das muss man auch aushalten. Manchmal wird das so erhaben, dass ich mir denke, es muss einen Engel geben, zu dem er singt und der ihm diese Stimme gibt.”

Aufgrund der Terroranschläge von Paris entschied sich der australische Singer-Sonwriter Scott Matthew jedoch dazu, die Premiere vorzuverlegen. So postete er den Clip am Sonntag zunächst auf seiner Facebook-Seite und schrieb: “Hier ist etwas, das hoffentlich ein wenig Trost spendet. Ein Denkmal in Musikform. Das Video scheint passend für diese traurige Zeit. In Liebe, Scott.” Der Song ist bereits die dritte Singleauskopplung aus seinem aktuellen Album ‘This Here Defeat’. Ab dem 4. Dezember ist der Künstler in Österreich, Deutschland und Italien auf Tour.

Jessica Schwarz weint hier für Scott Matthew

Fotos: WENN.com, Michael Mann