Montag, 23. November 2015, 8:48 Uhr

Sofia Vergara und Joe Manganiello: Das war die Traumhochzeit - Die Bilder

Sofía Vergara (43) und Joe Manganiello (38) sind seit gestern verheiratet. Natürlich zart die Braut, die bestbezahlte TV-Darstellerin der Welt, nicht versäumt Fotos von der pompösen Zeremonie auf ihrem Instagram-Account zu posten.

Sofia Vergara und Joe Manganiello: Das war die Traumhochzeit - Die Bilder

Das äußerst romantische Ereignis fand am Sonntagabend um 19 Uhr im Breakers Resort in Palm Beach, Florida statt. Unter den knapp 400 Gästen waren u.a. auch Vergaras ‚Modern Family’-Costars Reese Witherspoon and Channing Tatum (kam mit Ehefrau Jenna). Auch Anna Paquin (kam mit Ehemann Stephen Moyer) und Arnold Schwarzenegger waren gekommen.

Die Schauspielerin trug ein Couture-Kleid ihres Lieblingsdesigners Zuhair Murad ohne Schleier nebst einen Strauß Orchideen. Schauspielerkollege Joe Manganiello trug einen Anzug von Varvatos. Vergara ließ sich von ihrem Sohn Manolo (23), aus der ersten Ehe mit ihrer High-School-Liebe Joe Gonzalez, zum Altar führen.

Statt Geschenken bat das Brautpaar seine Gäste um eine Geldspende an eine Wohltätigkeitsorganisation, die dies dem Kinderkrankenhaus St. Jude’s bzw. dem Kinderkrankenhaus in Pittsburgh zugute kommen lassen will.

Wie sie zum ersten Mal als Mann und Frau tanzen, können sich ihre Fans sogar in einem offiziellen Video ansehen. Zu bestaunen ist das Paar auf der Tanzfläche im aufwendig mit rosafarbenen, roten und violetten Blumen dekorierten Ballsaal. Unter dem Hashtag “Jofia” posteten die beiden Schauspieler selbst, aber auch Gäste und Promireporter Fotos von den Feierlichkeiten, die sich danach über mehrere Tage hinzogen.

Das Paar ist seit Juli 2014 zusammen. Zuvor hatte sich die kolumbianische Schauspielerin im Juli 2012 mit dem US-amerikanischen Geschäftsmann Nick Loeb verlobt. Die Auflösung der Verlobung wurde im Mai 2014 bekannt. (KT/dpa)

Fotos: Instagram