Mittwoch, 25. November 2015, 12:50 Uhr

Geht Tom Cruise auf Mumien-Jagd?

Tom Cruise ist für die Hauptrolle im ‘Mumien’-Reboot im Gespräch. Der Stoff geht ursprünglich auf einen Horrorfilm mit Boris Karloff aus den frühen 30er-Jahren zurück, der von der Produktionsfirma ‘Universal’ Jahrzehnte später massenwirksam mit Brendan Fraser und Rachel Weisz wiederbelebt wurde.

Geht Tom Cruise auf Mumien-Jagd?

Nachdem der dritte Teil der Neuauflage floppte, will ‘Universal’ dem Franchise nun eine neue Chance geben und den Stoff mit einigen Änderungen neu in die Kinos bringen. Während die vergangenen Teile in der Vergangenheit spielten, soll das kommende Reboot in der Moderne seinen Schauplatz finden. Details zur Handlung sind darüber hinaus jedoch noch nicht bekannt. Laut der amerikanischen ‘Variety’ soll John Spaihts das Drehbuch schreiben. Spaihts hat neben zahlreichen wissenschaftlichen Werken auch das Skript zu Ridley Scotts ‘Prometheus‘ verfasst. Alex Kurtzman, der Produzent hinter den neuen ‘Star Trek’-Filmen, soll Regie führen. Cruise ist derzeit noch mit den Dreharbeiten zum zweiten Teil von ‘Jack Reacher’ (siehe Foto) und der Vorbereitung zum sechsten ‘Mission: Impossible’-Film beschäftigt.

Foto: Pacific Coast News/WENN.com