Mittwoch, 25. November 2015, 22:27 Uhr

Kylie Jenner und Tyga: "Wir haben uns nicht getrennt"

In letzter Zeit gab es einige Verwirrung um den Stand der Beziehung von Reality-TV-Star Kylie Jenner (18) und US-Rapper Tyga (26). Die Halbschwester von Kim Kardashian (35) war nun in der Show von Moderatorin Ellen DeGeneres (57) zu Gast und redete endlich Klartext.

Kylie Jenner und Tyga: "Wir haben uns nicht getrennt"

Sie verriet, dass die beiden immer noch zusammen sind: „Wir haben uns nicht getrennt.“ Weiter ergänzte sie: „Wir […] sind wirklich gute Freunde geworden, bevor etwas zwischen uns lief. Ich denke, dass das eine tolle Sache ist. Ich weiß nicht. Wir hängen einfach miteinander ab – genießen das Leben.“ Alles scheint also wieder in Butter zu sein. Oder doch nicht so ganz?

Ellen DeGeneres war dann nämlich doch etwas über die Aussage irritiert, dass beide nur „miteinander abhängen“. Zu Kylie Jenner gewandt fügte sie aber bekräftigend hinzu: „Bleib mit ihm zusammen, er hat dir [zum Geburtstag] ein Auto geschenkt.“ Na, ob das allein dafür ausreicht, um eine Beziehung zusammenzuhalten? (CS)

Kylie Jenner und Tyga: "Wir haben uns nicht getrennt"

Fotos: Apega/WENN.com, Pacific Coast News/WENN.com