Donnerstag, 26. November 2015, 17:44 Uhr

Mehrzad Marashi will beim Eurovision Song Contest antreten

Mehrzad Marashi möchte beim ‘Eurovision Song Contest’ antreten und den Sieg nach Deutschland holen. Nachdem Xavior Naidoo nun doch nicht für den europäischen Gesangswettbewerb ins Rennen geschickt wird, stehen schon zahlreiche andere Stars in den Startlöchern.

Mehrzad Marashi will beim Eurovision Song Contest antreten

Darunter auch der ‘Deutschland sucht den Superstar’-Gewinner von 2010, Mehrzad Marashi. “Ich stehe aufgrund meiner persischen Herkunft, meines Glaubens, aber auch meiner tiefen Verbundenheit zu meiner Heimat Deutschland und Hamburg für Integration, Verständigung und ein friedvolles Miteinander”, schrieb der Hamburger in einem Brief an ARD-Unterhaltungskoordinator Thomas Schreiber. Gegenüber ‘der Bild’-Zeitung erklärte der 35-Jährige: “Ich habe schon ein Mal einen Musikwettbewerb gewonnen – vielleicht klappt es ja auch ein zweites Mal!”

Neben Mehrzad Marashi will auch die Punk-Band ‘Die Kassierer’ und die Rockgruppe ‘Frei.wild‘ beim Vorentscheid antreten.

Und auch Dschungelcamp-Kandidat Walter Freiwald sieht seine große Chance gekommen. Mit einem Foto, auf dem er mit einer Gurke als Mikrofon posiert, bewirbt sich der Ex-‘Der Preis ist heiß’-Moderator. Dazu schreibt er: “Jetzt muss ich’s wohl doch machen – Auf nach ?#?Schweden – schon gewonnen.”

Foto: WENN.com