Freitag, 27. November 2015, 14:07 Uhr

Mark Wahlberg: Das Haus voller Sneakers

Mark Wahlberg hat eine Sneakers-Kollektion im Wert von 100.000 Dollar.Der Schauspieler ließ kürzlich Schuhexperten in sein Haus kommen, um seine Sammlung von insgesamt 137 Schuhpaaren schätzen zu lassen.

Mark Wahlberg: Das Haus voller Sneakers

Die Organisation namens ‘Campless’ konnte den Wert von insgesamt 90 Paaren ermitteln, musste die restlichen 47 allerdings schätzen, da diese nicht mehr auf dem Markt verfügbar seien.

Auf diese Weise kam ein Gesamtwert von 100.000 Dollar – umgerechnet etwa 95.000 Euro – zustande, die der Hollywoodstar für seine Sammlung bekommen würde. Wie die amerikanische Plattform ‘Stylenews’ berichtet, soll unter den Schuhen auch ein weißes Paar Sneakers sein, das für Wahlberg wohl unbezahlbar sein dürfte, denn dieses trage er nur für seine Besuche in der Kirche an Sonntagen. Der Darsteller interessiert sich in der Tat sehr für Mode, schließlich hat er bereits für die amerikanische Biker-Marke ‘Indian Motorcycle’ Kleidung entworfen. In den 90ern modelte er mit Kate Moss für ‘Calvin Klein’.

Mehr: Mark Wahlberg gegen Will Ferrell in „Daddy’s Home“: Zwei sind einer zuviel

Im Interview mit ‘WWD’ sprach der vielbeschäftigte Familienvater darüber, warum er gerade – oder trotz – der vielen Projekte keine Ruhe findet: “Ich bin in der besonderen Position, in der ich das machen kann, worauf ich Lust habe. Es gibt so viele Dinge, die mich interessieren und ich kann nicht ewig auf Filmsets herumlaufen.” Er habe sich sowieso schon sehr früh für Motorräder begeistert. Die Zusammenarbeit mit dem Modelabel war seiner Aussage nach “sehr cool, die waren wirklich an meinen Ideen interessiert.”

Foto: WENN.com