Mittwoch, 02. Dezember 2015, 22:48 Uhr

Sigma: Die Drum & Bass-Stars veröffentlichen ihr Debütalbum "Life"

Fans der britischen DJs und Produzenten Cameron Edwards und Joe “Wooz” Lenzie mussten sich eine Weile gedulden, aber nun gibt es endlich wieder neue Sounds: Das Debüt-Album der beiden unter dem Namen Sigma firmierenden Musiker erscheint am 4. Dezember 2015.

Sigma: Die Drum & Bass-Stars veröffentlichen ihr Debütalbum "Life"

Es trägt den Namen “Life” und wird als Standard-Edition mit 13 Tracks und als Deluxe Version mit sage und schreibe 20 Songs erhältlich sein. Die Drum & Bass Spezialisten haben sich in den vergangenen Jahren durch melodische Hymen mit eingängigen Vocals und treibenden Beats einen Namen gemacht. Nach zahlreichen Single-Erfolgen in ihrer Heimat Großbritannien, zündete die Sigma-Rakete hierzulande endgültig im Frühjahr 2014 mit der Veröffentlichung des Top Ten Hits “Nobody To Love”.

Mehr neue Musik gibt’s hier!

Neben den bereits bekannten Tracks “Nobody To Love”, “Changing feat. Paloma Faith”, “Glitterball feat. Ella Henderson“, “Higher feat. Labrinth” und dem neuesten Streich “Coming Home” mit der großartigen Rita Ora, versammeln Sigma auf ihrem Erstling zahlreiche weitere mainstreamige D&B-Kracher, für die sie zum Teil höchst prominente Unterstützung erhalten haben.

Video: Britenstar Paloma Faith in ganz heißer Unterwäsche

Sigma: Die Drum & Bass-Stars veröffentlichen ihr Debütalbum "Life"

Fotos: Universal Music