Donnerstag, 03. Dezember 2015, 10:36 Uhr

Iggy Azalea: Zweites Album schon im Januar?

Iggy Azalea hat die Arbeit an ihrem zweiten Studio-Album fast beendet. Vergangenen Monat hatte die Rapperin verraten, dass der Titel des Folgealbums zu ‘The New Classic’ ‘Digital Distortion’ heißen wird.

Iggy Azalea: Zweites Album schon im Januar?

Nun gab sie in einer Frage- und Antwort-Runde auf Twitter neue Details zu dem Fortschritt der Platte bekannt und erfreute ihre Follower mit der Nachricht, dass die LP so gut wie fertig sei und in ein paar Wochen veröffentlicht werden könne. Die Musikerin, die fast sechs Millionen Follower auf der Social Media-Plattform hat, schrieb außerdem: “Ich bin fertig mit meiner Musik, aber ich versuche noch, einige Dinge neu zu ordnen, damit sie für mich besser funktionieren. Im Moment versuchen wir also alle herauszufinden, wie die Dinge besser funktionieren könnten und ich denke, dass das noch ein paar Wochen dauern wird.”

Mehr zu Iggy Azalea: Keine Features – Demi Lovato ist eine Ausnahme

Möglicherweise wird das Album bereits im Januar von ihrer Plattenfirma ‘Island Records’ veröffentlicht, die zwar britisch, aber ein Tochterunternehmen der ‘Def Jam Music Group’ aus den USA ist, was für die 25-Jährige derzeit etwas schwierig sei: “Im Moment lebe ich in den USA und bin sehr nah an dem ‘De Jam’-Team dran, aber tatsächlich bin ich in England unter Vertrag. Die Dinge sind kompliziert.”

Foto: WENN.com