Mittwoch, 09. Dezember 2015, 17:29 Uhr

Justin Bieber kommt auf Tour: Hier sind die Termine

Nach seinem Album „Purpose“, das in mehr als 100 Ländern die Spitze der Charts erreicht hat, einer Reihe von weltweiten Smash-Hits, einer ausverkauften Tour durch 64 nordamerikanische Städte, hat Superstar Justin Bieber nun die internationalen Daten seiner ‘Purpose World Tour’angekündigt, die allerdings am 14. September 2016 in Berlin beginnt.

Justin Bieber kommt auf Tour: Hier sind die Termine

Die europäischen Fans können Biebers dynamische Live-Show an mehr als 30 Terminen erleben, die außer Deutschland noch unter anderem England, Frankreich und einen Teil Skandinaviens umfasst. Verantwortlich für die Termine ist AEG Live/ Concerts West.

Mitglieder bei Fahlo können Tickets bereits ab dem 11. Dezember um 16 Uhr, also vor dem offiziellen Vorverkaufsstart am 17. Dezember, über justinbiebermusic.com erwerben.

Mehr zu Justin Bieber: Polizei stürmt seine Hotelzimmerparty

Der Hype um Justin Biebers neue Musik ist auf einem neuen Höhepunkt und scheint nicht mehr aufhören zu wollen. Mit seinem weltweiten #1 Album in mehr als 100 Ländern und zahlreichen Nr. 1 Singles, bricht das sehr sehr softe „Purpose“-Album weltweit Rekorde. So ist Bieber mit 17 Songs gleichzeitzeitig in den Hot 100 Billboard Charts und übertrumpft so die Beatles und Drake. Einen neuen Spotify Rekord hat sein neuestes Album auch aufgestellt: Mehr als 200 Millionen Album-Streams in der ersten Woche.

Zusätzlich zum Album sind signierte CDs, Vinyl-Platten und andere limitierte Artikel exklusiv über Justins Online-Shop verfügbar.

Justin Bieber – Purpose World Tour 2016
14.09.2016 Berlin – Mercedes-Benz Arena
16.09.2016 München – Olympiahalle
18.09.2016 Köln – Lanxess Arena
14.11.2016 Hamburg – Barclaycard Arena
16.11.2016 Frankfurt – Festhalle

Foto: Universal Music