Mittwoch, 09. Dezember 2015, 16:12 Uhr

Must Have: Nintendo „Super Moschino“ Capsule Collection

Gute Nachrichten für alle Fashionistas und Game-Fans: Diesen Dezember habt ihr noch einen weiteren Grund, euch zu freuen. Denn jetzt haben Mode und Videospiele mehr gemeinsam als gedacht. Pünktlich zur Holiday Season beweist das Moschino mit seinen Trendteilen von der neuen „Super Moschino“ Capsule Collection, ein absolutes Must Have für alle jungen und junggebliebenen Trendsetter.

Must Have: Nintendo „Super Moschino“ Capsule Collection

Wer kennt Super Mario nicht? Seit 1985 ein Klassiker der Popkultur, zählt das Nintendo-Spiel „Super Mario“ zu den erfolgreichsten Videospielreihen der Welt. Zum dreißigjährigen Jubiläum geht das berühmte italienische Modehaus Moschino eine Kollaboration mit Nintendo ein und widmet sich der grafischen Spielwelt. Der Kreativdirektor des Brands Jeremy Scott kreiert eine limitierte „Super Mario“ Capsule Collection, die aus oversized T-shirts, Sweatshirts, Handtaschen und Rucksäcken besteht. Die Kollektion ist ab dem 5. Dezember online über die Moschino-Website und in ausgewählten Stores weltweit erhältlich.

Must Have: Nintendo „Super Moschino“ Capsule Collection

Dass Scott sich des Öfteren von der Popkultur inspirieren lässt, ist kein Geheimnis für alle Mode-Liebhaber. Ob Spongebob oder McDonald’s, Powerpuff Girls oder Barbie, mit jeder Kollektion schafft er, seinem unverwechselbaren Stil treu zu bleiben. Das ist auch der Fall bei der neuen „Super Mario“ Kollektion: Plakative Prints und bunte Farben; jugendliches Flair und Fröhlichkeit strahlen aus jedem coolen Teil aus. Und was für eine bessere Gelegenheit, unsere Lieblingscartoon-Figuren auch im Alltag bei sich zu tragen und uns dadurch in die Kindheit zurückzuversetzen? Ob Mario selbst, Prinzessin Peach, Toad, Bowser und Co, jedes Motiv aus der Kollektion schafft gute Laune und ist das perfekte Statement-Piece im Kleiderschrank einer junggebliebenen Fashionista.

Na, wer hat wieder Lust auf die Trendteile bekommen? Wir schon! (GN)

Fotos: Instagram/Moschino