Mittwoch, 09. Dezember 2015, 8:40 Uhr

Video: Til Schweiger designt mit seinem Bruder

Til Schweiger hat gemeinsam mit seinem Bruder Nikolaus die Marke ‘Barefoot Living’ gegründet. Der Schauspieler und der Designer entwerfen damit Einrichtungsgegenstände und Kleidung, die den Bruder des Filmemachers dazu veranlasste, ein seltenes Interview gegenüber RTL zu geben.

http://www.klatsch-tratsch.de/2015/12/07/til-schweiger-wird-film-ueber-fluechtlinge-drehen/261050

In diesem gibt Nikolaus Schweiger zu, froh darüber zu sein, nicht ständig im Rampenlicht zu stehen. Während sein Bruder die Öffentlichkeitsarbeit übernehme, bleibe er lieber als Designer im Hintergrund: “Sein Trieb ist Film und mein Trieb ist die Innenarchitektur. Da bin ich aber auch ganz froh und dankbar. Til schafft Atmosphären in seinen Filmen und ich schaffe die in meinen Räumen.” Die Arbeit zwischen den beiden sei klar aufgeteilt. Obwohl es sich um ein Familienunternehmen handele, entscheide letzten Endes Til Schweiger, was wie umgesetzt werde, so der Schauspieler.

Mehr: Til Schweiger wird Film über Flüchtlinge drehen

Seinem Bruder, der nur ein Jahr jünger ist, scheint das recht zu sein. Er erinnerte sich im Zuge des Interviews auch, was Til als Kind schon immer von anderen Kindern unterschieden habe – die Liebe zum Film: “Die erste Erinnerung war eindeutig, dass er mit absoluter Liebe Geschichten erzählt hat. Wenn er im Kino war, hat er mir abends im Bett den ganzen Film erzählt – haarklein. Also er ist wirklich ein absoluter Mensch vom Film – mit Fleisch und Blut.”

Zu seiner Kollektion schrieb Schweiger (auf unserem Foto mit Freundin Marlene Shirley) auf der ‘Barefoot Living’-Seite: “Bei meinen Filmen achte ich immer auf einen ganz bestimmten Stil. Man soll sich beim Anschauen einfach wohlfühlen. Dabei ist die die Idee zu Barefoot Living entstanden. Hier findet ihr Wohlfühlprodukte aus meinem Leben und meinen Filmen.”


Foto. AEDT/WENN.com