Freitag, 11. Dezember 2015, 13:24 Uhr

"Der Spion und sein Bruder" mit Sacha Baron Cohen: Neuer Trailer

Vor Weihnachten hauen die Filmfirmen nochmal richtig viele neue Trailer raus. Nichts kommt zwischen die beiden Brüder aus Grimsby… außer vielleicht Borat. Denn diese Woche wurde Jimmy Kimmels Late-Night-Show vom berühmtesten Reporter Kasachstans geentert.

"Der Spion und sein Bruder" mit Sacha Baron Cohen: Neuer Trailer

Borat hat die Gelegenheit genutzt, um zum Boykott von ‘Der Spion und sein Bruder’, dem neuesten Werk des filmischen Kult-Provokateurs Sacha Baron Cohen (“Brüno”, “Der Diktator”), aufzurufen. Den Grund für Borats Empörung über die abgefahrene Agenten-Komödie zeigt folgender Clip. Deutscher Kinostart ist 3. März 2016

Mehr: Sacha Baron Cohen und Isla Fisher – Es ist ein Junge

Und darum geht’s: Nobby hat alles, wovon ein echter Mann aus dem heruntergekommenen Fischerstädtchen Grimsby träumt: Neun Kinder und die hübscheste Freundin im Nordosten Englands (Rebel Wilson). Er vermisst nur eines: Seinen kleinen Bruder Sebastian. Nachdem die beiden als Kinder von unterschiedlichen Familien adoptiert wurden, verbrachte Nobby die letzten 28 Jahre damit, seinen Bruder zu suchen. Als er endlich erfährt, wo Sebastian sich aufhält, macht Nobby sich gleich auf den Weg. Was er nicht weiß: Sebastian ist nicht nur Geheimagent des MI6, er hat auch gerade einen bedrohlichen Plan aufgedeckt, der die gesamte Welt in Gefahr bringt.

"Der Spion und sein Bruder" mit Sacha Baron Cohen: Neuer Trailer

Fälschlicherweise selbst unter Verdacht geraten, befindet sich der Spion auf der Flucht und realisiert: Wenn er eine Chance haben will, die Welt zu retten, benötigt er die Hilfe des größten Vollidioten auf dem Planeten – seines werten Bruders Nobby…

Fotos: SonyPictures