Samstag, 12. Dezember 2015, 17:47 Uhr

James Franco im Zottellook - die Nacktgranate der Woche!

Nein, wir verleugnen nicht, dass wir Tausendsassa James Franco über alles lieben. Das Hollywood-Multitalent dreht ja derzeit mit schlagzeilenträchtiger Starbesetzung seinen neuen Film ‚The Disaster Artist‘.

James Franco im Zottellook - die Nacktgranate der Woche!

Am Donnerstag zeigte sich der mal wieder halbnackig (was natürlich keine Seltenheit darstellt), aber eben mit einem Sixpack, wie man es bei dem 37-Jährigen noch nie zuvor gesehen hat. Vermutlich hat der umtriebige Schauspieler, Regisseur, Schriftsteller, Drehbuchautor, Filmproduzent und bildender Künstler öfter mal in einer Muckibude vorbeigeschaut. James dreht mit seiner ‚Conan, der Barbar‘-Perücke wird gerade in Hollywood.

Außerdem mit dabei: Zac Efron, Josh Hutcherson, Model Kate Upton, Jacki Weaver (‚Silver Linings‘), Ari Graynor (‚Mystic River‘), Andrew Santino (‚Arrested Development‘), James’ ebenso schnuckeligen Bruder Dave, bekannt aus ‚Die Unfassbaren – Now You See Me‘ und selbstverständlich Best Buddy Seth Rogen. James Franco führt nicht nur Regie, sondern spielt auch die Hauptrolle als ‚The Room‘-Regisseur Tommy Wiseau.

James Franco im Zottellook - die Nacktgranate der Woche!

Die neue Komödie handelt von den Dreharbeiten zum Trash-Kultfilm ‚The Room‘ aus dem Jahr 2003. Der Streifen (siehe Trailer unten) wurde von Filmkritikern schnell als „schlechtester Film aller Zeiten“ verurteilt, nachdem er nur in wenigen Kinos in Kalifornien gezeigt wurde. „Der bizarre Handlungsverlauf sowie die zahlreichen technischen und dramaturgischen Fehler verleihen dem Film eine unfreiwillige Komik, die von einigen Fans des Films geschätzt wird. Obwohl Wiseau versuchte, den Film rückwirkend als Schwarze Komödie darzustellen, wird der Film im Allgemeinen als eine misslungene Tragödie betrachtet.“ (Wikipedia).

Mehr zu Til Schweiger: James Franco ist der neue James Dean

James Franco im Zottellook - die Nacktgranate der Woche!

Fotos: Cousart/JFXimages/WENN.com