Montag, 14. Dezember 2015, 14:01 Uhr

Amy Winehouse: Ihr letzter Lover prügelt sich vor Nachtklub

Reg Traviss hat sich vor einem Nachtclub in London auf offener Straße geprügelt. Der Ex-Verlobte von Amy Winehouse lieferte sich anlässlich der Weihnachtsfeier der Modelagentur ‘Select Models’ im Memberclub ‘Groucho Club’ mit einem Unbekannten eine Schlägerei.

Amy Winehouse: Ihr letzter Lover prügelt sich vor Nachtklub

Wie es bei Weihnachtsfeiern so üblich ist, fließt der Alkohol in rauen Mengen und das führte wohl auch dazu, dass der Regisseur mit einem anderen Mann aneinandergeriet. Laut der britischen Tageszeitung ‘Daily Mail’ soll er in seinem schicken Anzug wild um sich getreten und geschlagen haben, ein Freund versuchte sogar, zu schlichten. Bisher ist noch nicht klar, warum der Streit eskalierte.

Mehr zu Amy Winehouse: Mutter gegen Demo-Tapes-Alben

Dabei war der Filmemacher in letzter Zeit doch so fröhlich, weil sein neuer Film ‘Anti-Social’ so guten Anklang fand, wie er gegenüber ‘BANG Showbiz’ verriet: “Ich war tatsächlich sehr geschockt, weil keiner erwartet, dass Filme dieses Genres mehr als zwei Wochen im Kino laufen. Aber er lief sechs Wochen im Kino, darum waren wir sehr froh. Es ist immer schwer, Leute zu motivieren, ins Kino zu gehen, vor allem, wenn es so viele große amerikanische Franchise-Filme gibt, die den Leuten dann besser gefallen, wenn sie mal eine Nacht ausgehen.”

Foto: WENN.com