Montag, 14. Dezember 2015, 8:33 Uhr

Ed Sheeran verabschiedet sich von Social Media

Ed Sheeran nimmt eine Auszeit von Twitter und Co. Bereits vor einigen Wochen hatte der Frauenschwarm angekündigt, im kommenden Jahr eine musikalische Auszeit zu nehmen, in seine Heimat in England zu reisen, sich mit Freunden und Familienangehörigen zu treffen und zu entspannen.

Ed Sheeran verabschiedet sich von Social Media

Damit einher geht scheinbar bereits jetzt eine Pause von Instagram, Twitter und Facebook. Dies verkündete er ironischerweise über: Instagram. “Hallo, ihr. Ich mache eine Pause von meinem Smartphone, meinen E-Mails und den ganzen sozialen Netzwerken. Ich hatte solch eine unglaubliche Zeit in den letzten fünf Jahren, aber ich habe auch das Gefühl, dass ich die Welt nur noch durch einen Bildschirm sehe und nicht mehr durch meine eigenen Augen. Dies nehme ich jetzt als Gelegenheit wahr, nicht überall sein zu müssen, sondern stattdessen dorthin zu reisen, wo ich sein möchte und all das nachzuholen, das ich verpasst habe”, so der Superstar zu seinen Fans.

Mehr zu Ed Sheeran: 10,7 Millionen Euro mehr auf dem Konto

Vor seiner großen Pause soll allerdings noch sein drittes Album herauskommen, das er bereits als das beste angekündigt hat, das er je gemacht habe: “An alle meine Fans und meine Familie: Wenn ihr mich liebt, werdet ihr mir erlauben, eine Pause zu machen. Für meine Fans: Mein drittes Album steht kurz vor der Vollendung und es ist das beste, das ich bislang gemacht habe. Wir sehen uns im nächsten Herbst und danke, dass ihr so toll seid. Ed x.”

Foto: WENN.com