Montag, 14. Dezember 2015, 23:54 Uhr

Rache-Video von "Circus Halligalli": Nach dem Edeka-Opa kommt Udo Walz

Joko Winterscheidt (36) und Klaas Heufer-Umlauf (32) präsentierten heute Abend ihre Parodie auf den Opa-Clip von Edeka. Dafür boten sie auch nochmal alle ehemaligen Sidekicks auf – wie Palina Rojinski (30), Olli Schulz (42) und sogar Oma Violetta (77).

Rache-Video von "Circus Halligalli": Nach dem Edeka-Opa kommt Udo Walz

Bekanntlich täuscht der Opa aus dem Edeka-Werbeclip “#heimkommen” seinen Tod vor, um somit seine Familie endlich wieder mal zusammenzubekommen. Der ließ die lieben Verwandten bekanntlich glauben, sie kämen zu dessen Beerdigung… Joko und Klaas setzen dem Ganzen noch ein ganz fieses dramaturgisches Krönchen auf – und verpasst dem Erfolgs-Video der Einzelhandelskette (über 41,8 Mio Views) eine ganz andere Richtung, wie sie schwärzer nicht sein kann.

Der Opa im Spot der montäglichen ProSieben-Late-Night-Show wird von der Berliner Friseurlegende Udo Walz (mit 71 auch nicht mehr der Frischeste) herausragend gespielt – und von Oma Violetta nach kurzer Diskussion kurzerhand ins Jenseits geschickt. Knapper Kommentar von ‘Circus Halligalli’ dazu: “Nein, es ist einfach keine gute Idee, den eigenen Tod vorzutäuschen. Nie.”

Mehr zum Edeka-Opa: Hier plaudert Neele Ternes, die Frau, die den Song singt

Rache-Video von "Circus Halligalli": Nach dem Edeka-Opa kommt Udo Walz

Fotos: Circus Halligalli/Youtube