Montag, 14. Dezember 2015, 21:10 Uhr

Tom Hiddleston im Hochhaus-Thriller „High-Rise“: Erster mysteriöser Trailer ist da

Der erste Trailer zu dem Hochhaus-Thriller ‚High-Rise’ von ‚Kill List’-Regisseur Ben Wheatley ist da und mutet wie ein Werbespot für ein Architektur-Unternehmen an. Und das ist auch vollkommen beabsichtigt.

Tom Hiddleston im Hochhaus-Thriller „High-Rise“: Erster mysteriöser Trailer ist da

Der mysteriöse Clip mit Britenstar Tom Hiddleston (34) in der Rolle des jungen Arztes Robert Laing verrät noch nichts über die Handlung. Stattdessen liegt der Fokus auf der fiktiven Firma ‚Anthony Royal Architecture’, die das ‚High Rise’-Bauwerk konstruiert hat. Er gibt darin jedoch auch schon einen kleinen Vorgeschmack auf die seltsamen, gruseligen Ereignisse, die im Laufe des Streifens noch folgen werden. Der Film basiert auf der gleichnamigen Romanvorlage von James Graham Ballard aus dem Jahr 1975. Er handelt von einer privilegierten Hausgemeinschaft eines Luxus-Hochhauses in London. Diese lebt, abseits der restlichen Gesellschaft, in ihrer eigenen, selbstgeschaffenen dekadenten Welt.

Eigentlich sollten die Bewohner ein relativ angenehmes und sorgloses Leben führen, möchte man meinen. Aber dem ist nicht so: Es gibt nämlich trotzdem ständig Streitigkeiten, die immer mehr in Gewalt ausarten.

Bald entwickelt sich dann auch ein zerstörerischer Klassenkampf, der die schlechtesten Angewohnheiten der Menschen hervorbringt und vollkommen außer Kontrolle gerät. Bei dieser Handlung ist doch Spannung garantiert. Ein bisschen muss man sich aber noch gedulden. Der Streifen, in dem unter anderem auch Luke Evans (36, Foto unten),  Jeremy Irons (67) und Sienna Miller (33) mitspielen, soll nämlich erst im September 2016 in die Kinos kommen. (CS)

Eigentlich sollten die Bewohner ein relativ angenehmes und sorgloses Leben führen, möchte man meinen. Aber dem ist nicht so: Es gibt nämlich trotzdem ständig Streitigkeiten, die immer mehr in Gewalt ausarten.

Fotos: DCM