Donnerstag, 17. Dezember 2015, 13:31 Uhr

Adele performt bei den "Brit Awards"

Adele ist erneut bei den ‘Brit Awards’ dabei. Fünf Jahre nach ihrem letzten Auftritt bei der Zeremonie kehrt die stimmgewaltige Sängerin wieder auf die Bühne der wichtigen Preisverleihung zurück. “Es gibt momentan keinen größeren Namen in der Musikwelt als sie”, stellte der ‘Brit Awards’-Vorsitzende Max Lousada klar.

Adele performt bei den "Brit Awards"

Er sagte weiter: “Adele hat gerade eine außergewöhnliche Zeit und die ‘Brits’ sind entzückt, ein Teil ihrer Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft sein zu dürfen.” Die ‘Hello’-Interpretin ist der erste Star, der bislang als Musik-Act bestätigt ist. Welchen Song sie performen wird, ist allerdings noch nicht klar. Die Verleihung der begehrten Musikpreise findet am 26. Februar in der London O2-World statt, die Nominierungen werden am 14. Januar bekannt gegeben. Adele selbst hat bislang drei ‘Brit Awards’ einheimsen können, den letzten gewann sie 2013 in der Kategorie ‘British Single Of The Year’. Damals wurde sie für ihren ‘James Bond’-Titelsong ‘Skyfall’ ausgezeichnet. 2011 sorgte sie allerdings für einen kleinen Skandal, als sie bei ihrer Dankesrede dem Moderatoren James Corden den Mittelfinger zeigte – weil der sie unterbrach.

Mehr zu Noel Gallagher: „Adele macht kitschige Oma-Musik“

Foto: WENN.com