Freitag, 18. Dezember 2015, 12:29 Uhr

Daniel Craig und seine geheime Rolle in "Star Wars"

Britenstar Daniel Craig hat im neuen ‘Star Wars’-Film einen Gastauftritt. Bereits vor einigen Monaten waren bereits Gerüchte aufgetaucht, dass der ‘Bond’-Star an dem Science-Fiction-Epos mitgewirkt hatte, was er jedoch nie bestätigte.

Daniel Craig und seine geheime Rolle in "Star Wars"

Ein Insider von ‘Disney’ erzählte nun der britischen Zeitung ‘Daily Mail’: “Ihr seid der Wahrheit sehr nahe. Offiziell darf man darüber nicht reden, weil es abgestritten werden würde.” Laut dem Insider soll der 47-Jährige gerade ‘Spectre’ gedreht haben, als er mit Regisseur J. J. Abrams ins Gespräch kam. Dann hätte eine Sache zur anderen geführt: “Sie haben den Gastauftritt zusammen ausgeheckt. Ich weiß nicht, welche Szene es ist, aber ja, Daniel spielt darin einen Sturmtruppler, weil sie Helme tragen und die meiste Zeit anonym sind.”

Mehr: Filmkritik „Star Wars Das Erwachen der Macht“ – Überzeugt auf der ganzen Linie!

Daniel Craig und seine geheime Rolle in "Star Wars"

Anscheinend soll der Brite in seiner Rolle zu Beginn des Filmes auftreten und gemeinsam mit anderen Sturmtrupplern ein Dorf überfallen. Auch ein leitender Angestellter, der an ‘Das Erwachen der Macht’ beteiligt war, bestätigte einen Gastauftritt Craigs.

Eine Sprecherin des smarten Frauenschwarms dagegen erklärte am Donnerstag (17. Dezember), dass er seine Cameo-Rolle bisher weder bestätigt noch abgestritten hätte – also alles Anzeichen dafür, dass Craig tatsächlich den stilvollen schwarzen Smoking gegen eine weiße Ganzkörperuniform ausgetauscht hat.

Fotos: FameFlynet/WENN.com, Disney