Montag, 21. Dezember 2015, 13:49 Uhr

Wonder Woman: Kommt Robin Wright für Nicole Kidman?

Nicole Kidman könnte ihre Rolle in ‘Wonder Woman’ an Robin Wright verlieren. Eigentlich sollte die Australierin Gerüchten zufolge die Rolle der Hippolyta, der Königin der Amazonen und Mutter von Wonder Woman, übernehmen.

Wonder Woman: Kommt Robin Wright für Nicole Kidman?

Nun aber soll es laut Berichten von ‘Variety’ zu Terminschwierigkeiten gekommen sein und unter den Cast-Mitgliedern soll sich nun Robin Wright befinden, die für die Rolle in Frage kommen könnte. Die Hauptdarstellerin, Gal Gadot, wird in ihrer neuen Rolle bereits nächsten März in dem langerwarteten Film ‘Batman v Superman: Dawn of Justice’ zu sehen sein. Neben der israelischen Schauspielerin wurde auch schon Chris Pine als Teil des Casts bestätigt.

Der 35-Jährige wird den Liebsten von Wonder Woman, Captain Steve Trevor, spielen. Die Regie bei dem Streifen voller Frauenpower wird Petty Jenkins führen. Des weiteren sind Danny Huston, David Thewlis, Ewen Bremner, Saïd Taghmaoui, Elena Anaya und Lucy Davis für den Streifen bestätigt worden. Bisher gibt es noch keinen deutschen Starttermin, am 23. Juni 2017 kommt die Comic-Verfilmung zunächst in die amerikanischen Kinos.

Foto: Wenn.com