Dienstag, 22. Dezember 2015, 16:50 Uhr

Adam Levine wieder als Blondine unterwegs?

„Blondinen haben mehr Spaß“: Das gilt jetzt wohl auch für Maroon 5-Frontmann Adam Levine (36). Wie ein Instagram-Foto seiner Gattin Behati Prinsloo (26) zeigt, scheint der Sänger offenbar wieder zu Platinblond zurückgefunden zu haben.

Adam Levine wieder als Blondine unterwegs?

Das Paar ist darauf während einer rasanten Achterbahnfahrt abgebildet und offenbart das wesentlich hellere Haupthaar des Sängers. Schon vor einem Jahr überraschte Levine die Zuschauer der US-Ausgabe von ‚The Voice’ mit genau dieser Haarfarbe. Da verriet der Juror der Castingshow, dass ihn seine damalige Co-Mentorin Shakira (38) dazu inspiriert hätte. Er witzelte: „Ich habe keine Erklärung dafür. Ich bin aufgewacht, hatte den Tag frei – und ich dachte, dass ich gerne so wie Shakira aussehen würde.“

Video: Klein-Mila trifft Adam Levine, den Mann ihrer Träume

Adam Levine wieder als Blondine unterwegs?

Ob die Kolumbianerin auch jetzt wieder dafür verantwortlich zu machen ist? Vermutlich hatte Adam Levine einfach mal wieder Lust auf eine Veränderung und wollte mit dem Trend gehen. Medienberichten zufolge ist Platinblond bei Männern dieses Jahr anscheinend so richtig angesagt. Also brauchte der Maroon 5-Frontmann möglicherweise nicht lange zu überlegen. Mal schauen, wie lange es der Sänger mit dieser Haarfarbe „aushält“…(CS)

Fotos: WENN.com, Instagram