Freitag, 25. Dezember 2015, 10:21 Uhr

Tupac Shakur: Der Film hat einen Hauptdarsteller. Den hier

Demetrius Shipp Jr. wird Tupac spielen. Die Biografie über den amerikanischen Rapper, der bereits 1996 starb, befindet sich bereits seit mehreren Jahren in der Vorbereitung und hatte mit allerhand Problemen zu kämpfen.

Tupac Shakur: Der Film hat einen Hauptdarsteller. Den hier

So sollte zunächst John Singleton die Regie übernehmen, der jedoch schließlich von Musikvideo-Regisseur Danny Boom ersetzt wurde. Immerhin hat der Streifen namens ‘All Eyez On Me’ nun einen Hauptdarsteller gefunden. Zwar gab es von Seiten des Studios noch keine offizielle Bestätigung, doch die amerikanische Branchen-Homepage ‘Deadline’ stellte die Verbindung her, als der Newcomer Shipp Jr. mehrere Twitter-Nachrichten vom Set des Films postete. Es könnte der große Durchbruch für den Mimen werden.

Tupac Shakur: Der Film hat einen Hauptdarsteller. Den hier

Tupac Shakur war einer der erfolgreichsten Rapper der Geschichte und ein prominentes Gesicht der legendären Ost- und Westküsten-Rivalität zwischen Hip Hoppern der 90er-Jahre. Besonders berüchtigt ist sein Konflikt mit seinem Kollegen The Notorious B.I.G. 1996 wurde Tupac erschossen. Nur sechs Monate später starb auch sein Rivale. Auch er wurde Opfer eines Schusswaffen-Attentats. Ein Starttermin für den Film, der auch die Beziehung der beiden Rapper zueinander beleuchten soll, steht noch nicht fest.

Fotos: WENN.com, Instagram