Samstag, 26. Dezember 2015, 14:54 Uhr

Kate Moss verschenkte zum Fest Diamanten

Britenstar Kate Moss lässt sich an Weihnachten nicht lumpen, ganz getreu dem Motto ‘Diamonds are a girl’s best friend’.

Kate Moss verschenkte zum Fest Diamanten

Das 41-jährige Supermodel, das gemeinsam mit ihrem Ex-Freund Jefferson Hack die 13-jährige Tochter Lila großzieht, plante, ihren Liebsten zu Weihnachten ein paar glitzernde Geschenke zu machen – in der Hoffnung, ähnlich teure Diamanten zu erhalten. Moss verriet: “Ich liebe Diamanten, ich verschenke und bekomme sie gern.”

Die berühmte Schönheit, die Gerüchten zufolge Nikolai Von Bismarck daten soll, obwohl sie noch immer mit Jamie Hince verheiratet ist, feierte Weihnachten ganz traditionell im Kreise ihrer Liebsten. Sie erklärte kürzlich: “Ich werde mit meiner Familie und meinen Freunden zuhause sein. [Wir essen] Truthahn mit allen Extras.”

Mehr: Kate Moss feiert Silvester mit dem jungen Neuen und der Gräfin

Und obwohl Moss davon überzeugt ist, die besten Weihnachtspartys zu schmeißen, hofft das Model auf ein paar entspannte Tage nach den stressigen Feiertagen. Sie gestand: “Mein heimliches Vergnügen ist Fernsehen im Bett.”

Die Britin hat sich außerdem schon ein paar gute Vorsätze fürs neue Jahr ausgedacht. Auf die Frage, was sie sich für 2016 wünscht, antwortete Moss: “Frieden und Liebe.”

Foto: WENN.com