Sonntag, 27. Dezember 2015, 11:58 Uhr

Der Bachelor ist wieder da: Und das hier sind die ersten Kandidatinnen

Blond, brünett, groß oder klein – Jetzt hat ER wieder die Qual der Wahl: „Der Bachelor“ geht bei RTL in die sechste Runde. Am Mittwoch, 27. Januar um 20:15 Uhr starten acht Wochen voller liebevoll inszenierter Abenteuer, Action und vor allem Romantik.

Der Bachelor ist wieder da: Und das hier sind die ersten Kandidatinnen

Aus 22 Traumfrauen darf der “begehrte” TV-Junggeselle die passende Dame zum großen Liebesglück wählen. Die ersten fünf Aspuranntinnen stellen wir hier vor:

Elvira (21): „Er sollte kein Geizhals sein“
Die schöne Elvira wurde 1994 in Repinka (Russland) geboren, lebt aber seit 20 Jahren in Bremen. Dort arbeitet sie als medizinische Fachangestellte in einem Augenzentrum und jobbt nebenbei als Kellnerin. In ihrer knappen Freizeit „gehe ich schon mal aus, etwas trinken oder ins Kino. Für mehr Hobbys habe ich keine Zeit!“ Elvira, die sich als offene und verrückte Person beschreibt, die auch über sich selbst lachen kann, gönnt sich gerne schöne Sachen und gibt zu, „ich gebe permanent Geld aus!“ Die russische Schönheit ist seit Februar 2015 Single und wünscht sich nun wieder einen Mann an ihrer Seite: „Ich bin sehr wählerisch. Und keine Frau für jedermann!“

Mehr zum RTL-Bachelor 2016: Leonard Freier aus Berlin ist der Neue

Der Bachelor ist wieder da: Und das hier sind die ersten Kandidatinnen

Romina (21): „Ich habe mal 20 Kilo mehr gewogen“
Romina wurde 1994 in Schwetzingen geboren und lebt heute mit ihren Eltern im benachbarten Ketsch. Dort arbeitet sie als Make-Up-Artist und ausgebildete Kosmetikerin im Studio ihrer Mutter und sagt, „ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht!“ Das Freizeitmodel verreist sehr gerne, liebt die Mode und liest gerne Blogs zu dem Thema. Außerdem „gehe ich gerne mit meinem Hund durch die Natur“. Die fröhliche Schönheit beschreibt sich als familiär, ungeduldig und zielstrebig: „Mit 20 Kilo mehr auf den Rippen war ich unzufrieden mit mir selbst”. Die 21-Jährige Sportskanone hatte erst eine Beziehung und ist seit einem Jahr Single. Beim Bachelor hofft sie jetzt auf einen Gentleman, „der meinen Humor teilt und mich auf Händen trägt“.

Der Bachelor ist wieder da: Und das hier sind die ersten Kandidatinnen

Saskia (23): „Für mich gibt es keine Konkurrenz“
Saskia wurde 1992 in Augsburg geboren und lebt heute in Kühbach. Dort arbeitet die selbstsichere 23-Jährige als Steuerfachangestellte und modelt nebenbei auf dem Laufsteg und für Fotos. Ihre Freizeit verbringt Saskia gerne mit ihrer Familie, „insbesondere mit meiner 7-jährigen Nichte“, außerdem treibt sie viel Sport und ist am liebsten an der frischen Luft aktiv. Der ehrliche Wirbelwind sagt von sich: „Ich rede und lache sehr viel. Ich bin eine Frohnatur – aber auch sehr direkt. Selbst wenn es manchmal besser wäre den Mund zu halten …“ Saskia ist seit einem Jahr Single und wünscht sich nun einen Mann, der liebevoll, aufmerksam und lustig ist. Und: „Er sollte auch ein bisschen romantisch sein!“

Der Bachelor ist wieder da: Und das hier sind die ersten Kandidatinnen

Steffi (25): „Er muss auf jeden Fall tierlieb sein“
Steffi wurde 1990 in Nürnberg geboren und lebt im 30 km entfernten Burgthann. Die 25-jährige Vegetarierin arbeitet als Einzelhandelskauffrau in einer Tierhandlung und verbindet damit Hobby und Beruf: Steffi liebt Tiere! Sie sagt, „ich habe einen Hund, der immer bei mir ist, und ein Pferd, um das ich mich intensiv kümmere“. In ihrer Freizeit geht die naturverbundene Fränkin gerne mit ihrem Kooiker Simba spazieren, Fahrrad und Inliner fahren und reiten. Außerdem „bin ich viel draußen am See, wenn das Wetter schön ist“. Steffi, die seit einem Jahr Single ist, beschreibt sich als einen sehr herzlichen, treuen, offenen und gut gelaunten Menschen und erwartet diese Charaktereigenschaften auch von ihrem Traummann: „Wenn er Tiere hassen würde, wäre das ein Problem für mich!“

Der Bachelor ist wieder da: Und das hier sind die ersten Kandidatinnen

Jasmin (34): „Ich brauche keinen Mann, aber ich möchte einen“
Jasmin wurde 1981 in Gehrden bei Hannover geboren, sagt aber, „ich bin ein gemischter Cocktail!“ Ihre Mutter ist türkischer Abstammung, ihr Vater indischer. Seit ihrem 13. Lebensjahr wohnt die multikulturelle Schönheit in England, wo sie als Lehrerin ein Fremdsprachenteam leitet. Jasmin, die schon zweisprachig aufgewachsen ist, spricht mittlerweile fünf Sprachen: „Auf der Uni habe ich Deutsch und Arabisch mit Business studiert, außerdem spreche ich französisch und türkisch und auch indisch verstehe ich!“ In ihrer Freizeit macht Jasmin gerne Yoga, reist, „und Shopping liebe ich auch“. Sie beschreibt sich als sexy Nerd, dominant, aber eher konservativ. Der intelligente Katzenfan ist seit einem Jahr Single und sagt, „Ich habe noch keinen Mann kennengelernt, der meinen Ansprüchen entspricht“.

Fotos: RTL/Stefan Gregorowius. Alle Infos zu ‘Der Bachelor’ im Special bei RTL.de