Sonntag, 27. Dezember 2015, 11:19 Uhr

Jeff Bezos will mit seinen Amazon-Filmen Oscars gewinnen

Amazon-Chef Jeff Bezos hat mit den Film-Produktionenfür seinem Streaming-Dienst noch einiges vor. “Wir wollen einen Oscar gewinnen”, sagte Bezos der ‘Welt am Sonntag’. “Unser gegenwärtiges Ziel ist es, 16 eigene Filme pro Jahr zu produzieren.”

Jeff Bezos will mit seinen Amazon-Filmen Oscars gewinnen

Amazon Prime Video konkurriert mit anderen Streaming-Diensten wie Netflix. “Wir lassen uns das was kosten. Ich will Meistern wie Spike Lee oder Woody Allen eine neue Plattform bieten”, sagte der knallharte Geschäftsmann (auf dem Foto rechts – mit Roy Price, Geschäftsführer der Amazon Studios) dem Blatt. Amazon heuerte Altstar Woody Allen bereits für eine Serie an, die 2016 exklusiv auf der Video-Plattform des Onlinehändlers starten soll.

Mehr: Amazon-Nazi-Hit „The Man in the High Castle“ mit zweiter Staffel

Übrigens: Die zweite Staffel der Amazon Originals Serie ‘Mozart in the Jungle’ startet am 30. Dezember exklusiv für Prime-Mitglieder Zehn neue Folgen der Golden-Globe-nominierten Serie stehen Prime-Mitgliedern ab dem 30. Dezember in der englischen Originalversion zur Verfügung. Die deutsch synchronisierte Variante startet am 12. Februar. (dpa/KT)

Foto: WENN.com