Montag, 28. Dezember 2015, 14:23 Uhr

Caitlyn Jenner will mit 66 Nachwuchs

Transgender-Promi Caitlyn Jenner möchte 2016 ein Baby adoptieren. Anscheinend möchte die 66-Jährige selbst in ihrem Alter nicht auf die Mutterfreuden verzichten. Ihr Umfeld weihte sie nun in ihre überraschenden Pläne ein: 2016 soll ein neues Baby her.

Caitlyn Jenner will mit 66 Nachwuchs

Ein Insider berichtete dem Promimagazin ‘RadarOnline’: “Sie sieht das neue Jahr als einen ganz neuen Anfang und was gibt es für eine bessere Möglichkeit, eine neue Familie zu gründen?” Ein Partner scheint Jenner zu dem Glück aber nicht zu fehlen: “Caitlyn beteuert, dass sie sicher ist, ob Single oder nicht. Sie vermisst es, Kinder großzuziehen und sagt, dass sie so viel Liebe zu vergeben hat”, so der Eingeweihte. Ob sich die Pläne der ehemaligen Sportlerin tatsächlich in die Realität umsetzen, ist auch von rechtlicher Seite fragwürdig. Doch auch dieser Problematik scheint sich Jenner bewusst zu sein.

Mehr: Kim Kardashian befiehlt Make Up für Caitlyn Jenner

“Es ist ein sensibler Prozess, aber im Moment berät sie sich mit Experten, um zu sehen, was sie tun muss, um die Dinge ins Rollen zu bringen. Idealerweise würde sie ein Baby hier in den Staaten finden, sie ist aber auch nicht abgeneigt, von Übersee zu adoptieren. Sie weiß, dass es einige Zeit dauern könnte, aber sie will definitiv eine Mutter sein und glaubt, dass ist der richtige Zeitpunkt in ihrem Leben, um das zu tun”, so der Insider.

Foto: WENN.com